Workshop Social Media & Community

Radiomacher als gesichtslose Stimmen und Kontakt nur über umständliche Leserbriefe möglich? Das ist längst vorbei! Heute erlauben Facebook, Insta & Co. einen ständigen Austausch in beide Richtungen. Das kann helfen, seine Hörer noch besser kennenzulernen, sie zu unterhalten und neue dazuzugewinnen. Von  "#" wie Hashtag bis "S" wie Shitstorm lauern aber auch diverse Fallstricke. Grund genug also, sich einmal über die Basics in Sachen Social Media zu unterhalten.

Inhalte & Ziele:

  • Überblick Social Media Plattformen und Tools
  • Einführung in Instagram und Storytelling in Social Media
  • Die perfekte Social-Media-Strategie: Wie man mit Facebook, Insta & Co. seine Community vergrößert

Das Angebot richtet sich an die Redaktionen von Campus Radios. Es ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.Da die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt ist, sollte jeweils ein geeignetes Mitglied ausgewählt werden, das stellvertretend für die Redaktion teilnimmt und das Wissen aus dem Kurs anschließend weiter gibt.

Für den Workshop selbst fallen keine Kursgebühren an. Die Teilnehmer müssen aber die Kosten für das Expo-Ticket, die An- und Abreise und (sofern benötigt) für eine Unterkunft tragen. Während des Workshops steht für die Teilnehmer eine Konferenzverpflegung bereit.

 

Das wichtigste in Kürze:

Ort: Zwischengeschoss
Zeit: Mittwoch, 23. Okt. 10:00 - 16:00
Wo müsst Ihr hin: Anreise nach München
Zugang: Expo-Ticket + Zusatzgenehmigung
Anmeldung (bis spätestens 7. Okt. 2019): Hier

 

Über die Dozentin Marion Uschold:

Marion Uschold hat ihre ersten journalistischen Erfahrungen als Moderatorin und Redakteurin bei M94.5 gesammelt und ist in der Zeit für eine Guerilla Reportage für den CNN Journalist Award nominiert worden. Bei Antenne Bayern hat sie ihr Volontariat abgeschlossen. Danach ging es für sie als Frontpage Editor zu Yahoo! und anschließend zu BAYERN 3, wo Marion vor allem Redakteurin für die Morningshow „Die Frühaufdreher“ zuständig war. Währenddessen war sie im ARD Studio in Washington und hat dort unter anderem den Twitter Kanal betreut. Darüber hinaus ist sie Reporterin für den BR (Social Media und On Air) und unter anderem für BR Radltour unterwegs. Seit über drei Jahren ist sie Social Media Channel Managerin für die Social Media Kanäle von BAYERN 3 und dabei auch vor der Kamera zu sehen. An der LMU ist sie Lehrbeauftragte im Bereich Kommunikationswissenschaft und Medienforschung.