Mach Dein Radio P-Seminar-Kooperation!

 

Die BLM ist Kooperationspartner für P-Seminare in Bayern, die Radiosendungen oder Podcasts erstellen möchten. Dabei betreuen wir die Radioprojekte über den gesamten Projektverlauf. Ziel ist es, dass die P-Seminargruppe möglichst eigenständig, im Verlauf eines Schuljahres eine Radiosendung (oder ein ähnliches Audioprodukt) erstellt. Dabei sollen die Schülerinnen und Schüler lernen, wie Projektmanagement funktioniert.

Das bieten wir:

  • Schulung für die leitenden Lehrkräfte der Radio-P-Seminare
  • Qualifizierte Feedbacks der wesentlichen Projektstufen
  • Vermittlung und Finanzierung eines begleitenden Radio-Coachings
  • Vernetzung- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. auf den Mach-Dein-Radio-Tagen der BLM
  • Online-Kurse zum Thema Radio bzw. zum eigenständigen erarbeiten von Themen wie Radiojournalismus, Beitragsdramaturgie, Urheberrecht, etc.
  • Mach-Dein-Radio-Box (ein Starterpaket mit technischem Equipment, Software sowie mit rechtlichen, radiojournalistischen und organisatorischen Informationen
  • Wettbewerb „Mach Dein Radio-Star“ an dem die fertiggestellten Sendungen oder Audioprodukte der P-Seminare teilnehmen

Teilnahmebedingungen

  1. Projektantrag bis 01. November

    Im Projektantrag sollte die Radio AG oder das P-Seminar eine kurze Projektbeschreibung formulieren, in der die geplante Sendung, der Beitrag o.ä. mit Thema, Länge und Inhalten beschrieben wird. Dazu können vier Formularvorlagen genutzt werden (siehe unten): Sendekonzept, Zeitplan, Budgetplan (nur für P-Seminare), Teilnehmerliste

2. Radiokanal anlegen

Zudem legt die Lehrkraft auf www.machdeinradio.de einen eigenen Kanal für die Radio AG oder das P-Seminar an.

3. Organisation Radiocoach

BLM organisiert (auf Wunsch) begleitend einen Radio-Coach für die AG oder das P-Seminar und/oder unterstützt die ersten Schritte mit einer Radio-Box.

4. Zwischenfeedback bis Mitte März

Projekthälfte formuliert die Radio AG oder das P-Seminar einen formlosen Zwischenbericht für die BLM, der den IST-Zustand der AG schildert. Er sollte folgende Elemente enthalten: Überblick über den bisherigen und geplanten Verlauf, Veränderungen gegenüber dem Projektantrag und Zusammenarbeit mit dem Coach.

5. Projektabschluss Juli/Oktober

Zum Abschluss veröffentlicht jede Gruppe ihr fertiges Audioprodukt auf www.machdeinradio.de und reflektiert in einem kurzen Projektbericht den Projektverlauf. Wichtig sind hier die Teamarbeit, die Zusammenarbeit mit dem Coach sowie der Lehrkraft. Abgabefrist für Radio-AGs ist das Schuljahresende und für P-Seminare der 1. Oktober.   

6. Wettbewerb

Das Projekt schließt mit dem Wettbewerb "Mach Dein Radio-Star" ab, in dem die fertigen Sendungen oder Beiträge von einer Jury begutachtet werden und die besten ausgezeichnet werden. Dazu veranstaltet die BLM im Oktober oder November eine Abschlusspräsentation mit Preisverleihung.

Hier sind alle Projektvorlagen zum Download: