Die Teilnahmebedingungen der Mach Dein Radio Wettbewerbe:

Mach Dein Radio-Star 2021:

  • Teilnahmeberechtigt sind bayerische Radiogruppen, die auf machdeinradio.de einen Kanal betreiben.
  • Pro Kategorie kann jede Gruppe einen Beitrag einreichen, der im jeweiligen Kanal veröffentlicht und unter „Themen“ mit der jeweiligen Kategorienzuordnung gekennzeichnet werden muss.
  • Teilnehmen können alle Produktionen, die im Zeitraum zwischen 1. Oktober 2020 und 1. Oktober 2021 produziert und bei machdeinradio.de veröffentlicht wurden.
  • In der Beitragsbeschreibung sollen neben einer Inhaltsangabe auch kurze Informationen zur Radiogruppe bzw. zu den Beitragsgestaltern angegeben werden (Gruppengröße, Altersstufe).
  • Bei allen Kategorien sind Einreichungen von crossmedialen Projekten möglich, sofern sie auch Audiobeiträge enthalten. Ergänzende Dateien können per Mail mit Stichwort der jeweiligen Kategorie an machdeinradio@blm.de geschickt werden.
  • Einreichungen für die Kategorie „Mach Dein Radio-Star: 1700 Jahre jüdisches Leben in Bayern“ können, sofern kein Kanal vorhanden ist, auch per Mail an machdeinradio@blm.de geschickt werden (vgl. Beitragsbeschreibung).

Bitte beachten:
Über die Vergabe der Mach Dein Radio-Stars 2021 entscheiden unabhängige Jurys unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Jurys können vor der Preisverleihung Nominierungen vornehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme am Wettbewerb werden der Landeszentrale alle Rechte für die Vorführung vor Jury und Publikum sowie für die Veröffentlichung im Internet überlassen. Es entstehen der BLM daraus keine Kosten und Verpflichtungen.

Hinweis zum Urheberrecht:
Die Einreichenden müssen entweder selbst Urheber der geschützten Werke sein (= veröffentlichte Beiträge, Bilder, Dateien) oder sie müssen ausreichende Nutzungsrechte für eine Veröffentlichung haben. Die Veröffentlichung auf www.machdeinradio.de setzt voraus, dass die Teilnehmenden entweder selbst Inhaber des Urheberrechts sind und dem Veranstalter entsprechende Nutzungsrechte einräumen oder ihrerseits insoweit nutzungsberechtigt sind, dass sie dem Veranstalter ein Nutzungsrecht zur Veröffentlichung der betroffenen Werke einräumen können.

Bau Dein Radio 2021/22:

  • Die von der BLM kostenfrei zur Verfügung gestellten Digitalradio-Bausätze werden an interessierte Gruppen vergeben, wenn diese am Wettbewerb „Bau Dein Radio“ teilnehmen.
  • Insgesamt stehen ca. 90 Bausätze zur Verfügung.
  • Aus den Bausätzen sollen kreativ gestaltete Radiogeräte gebaut werden. Dazu muss der Bausatz zu einem funktionierenden DAB+-Radiogerät zusammengesetzt werden und die Hülle frei gestaltet sein – je kreativer, desto besser. Alle fertiggestellten Radiogeräte können via Foto oder Video beim Wettbewerb eingereicht werden. Die am einfallsreichsten gestalteten Radiogeräte werden ausgezeichnet.
  • Der Bausatz enthält alle Komponenten für das elektronische Innenleben des Radiogeräts. Eine entsprechende Bauanleitung wird hier veröffentlicht.  Die Materialien zum Bau des Radiogehäuses, wie z.B. Holz, Kleber, Schrauben sowie die erforderlichen Werkzeuge (wie z.B. Lötkolben, Säge, Hammer, etc. müssen von den Teilnehmenden selbst organisiert werden.
  • Teilnahmeberechtigt sind bayerische Schul- und Jugendradios sowie technikaffine Schul- oder Jugendgruppen aus Bayern. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass an der Schule oder in der Jugendeinrichtung eine kompetente Fachkraft (z.B. Werklehrkraft, elektronisch versierte Kraft) die Gruppe anleiten kann.
  • Bewerben können sich die verantwortlich Leitenden der Gruppen ab 18 Jahren.
  • Die Bewerbung erfolgt über ein Webformular.
  • Die Gruppen können dort frei angeben, wie viele Bausätze sie benötigen. Sofern die Anfrage die Anzahl der zur Verfügung stehenden Bausätze überschreitet, behält sich die BLM die Auswahl der teilnehmenden Gruppen vor bzw. kann die Anzahl der Bausätze pro Gruppe limitieren.

Bitte beachten:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Anmeldung werden der Landeszentrale alle Rechte für die Vorführung vor Jury und Publikum sowie für die Veröffentlichung im Internet überlassen. Es entstehen der BLM daraus keine Kosten und Verpflichtungen. Es ist geplant, die Abbildungen der eingereichten Radiogeräte in Form einer digitalen Ausstellung auf www.machdeinradio.de zu präsentieren.

Hinweis zum Urheberrecht:
Die Teilnahme am Wettbewerb setzt voraus, dass die Teilnehmenden entweder selbst Inhaber des Urheberrechts sind und dem Veranstalter entsprechende Nutzungsrechte einräumen oder ihrerseits insoweit nutzungsberechtigt sind, dass sie dem Veranstalter ein Nutzungsrecht zur Veröffentlichung der betroffenen Werke einräumen können.