Mach Dein Radio - statt Schule!
BLM-Schulradiotage 2019 - Dreimal in Bayern:

Die BLM veranstaltet Schulradiotage für bayerische Schüler und Lehrkräfte mit zahlreichen Workshops rund ums Thema Radio: Hier können können Schüler*innen aus Bayern einen Tag lang aktiv Radio machen und eine eigene Sendung produzieren. Neben Moderation oder der Mitarbeit in z.B. der Comedy-, Kultur- oder Musik-Redaktion, gibt es auch die Möglichkeit Werbespots oder Hörspiele zu produzieren.

Natürlich geht das nicht ohne Unterstützung durch erfahrene Radiomacher*innen und Medienpädagog*innen. Daher kommen professionelle Coaches aus dem Lokalradio, um zu zeigen, wie man journalistisch arbeitet und Radiobeiträge produziert.

Eingeladen sind interessierte Schüler, Schulradiogruppen und P-Seminare.

Die Termine 2019:

11. April 2019: BLM-Schulradiotag in Traunstein (Nachlese)
19. Juli 2019: BLM-Schulradiotag im Rundfunkmuseum Fürth
23.-25. Oktober 2019:  BLM-Mach Dein Radio-Festival für Schüler & Studenten  auf dem MedienCampus  im Rahmen der Medientage in München

Anmeldung & Informationen:

Telefonisch: 089/63808256
Verena.Koehler@blm.de

 

BLM-Schulradiotag-Programmablauf:

  • 08:30 Uhr: Einlass und Frühstück & Informationen zum Programm/Coach-Treffen
  • 09:00 Uhr: Schulradio Get-Together mit Vorstellung der Radio-Coaches & Workshop-Einteilung
  • 09:15 Uhr: Beginn der Workshops: Arbeit in Redaktionen, Rollenverteilung und Themenfindung
  • 10:00 Uhr: Lehrertreff und Informationsaustausch
  • 11:00 Uhr: Redaktionssitzung: Vertreter aus den Redaktion stellen die Themen vor, parallel dazu Produktion der Beiträge.
  • 12:30 Uhr: BLM-Mittagssnack
  • 13:45 Uhr: Redaktionsschluss
  • 14:00 Uhr: Live-Sendung vor Publikum
  • 15:00 Uhr: Verabschiedung, Ausklang