"Bestes Campus Radio 2019"

Sieger in der Kategorie Mach-Dein-Radio Star: Bestes Campusradio 2019 ist der Studententenfunk Regensburg. Herzlichen Glückwunsch!

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien hat 2019 zum 1. Mal den "Mach-Dein-Radio-Star 2019" vergeben, mit dem Ziel, den Nachwuchs im Hörfunkbereich zu fördern und Programmleistungen von bayerischen Schul-, Jugend und Campusradios anzuerkennen. In der Kategorie "Bestes Campusradio 2019" wurde das beste Campus-Radio-Konzept ausgezeichnet. Kriterien sind u.a. Aufbau und Struktur, Know-How-Transfer, Onlineauftritt, Finanzierungskonzepte und innovative Programm- und Promotionideen. Die Teilnahme erfolgte über einen Fragebogen. Die Preisverleihung hat am 23. Oktober 2019 auf den Medientagen München stattgefunden.

Begründung der Jury:

Uns hat sehr beeindruckt, dass es der Studentenfunk Regensburg als Studenten-Radio schafft, 17 Live-Shows pro Woche zu stemmen - darunter 4 Morninshows, viele Talk-Formate und diverse Gernre-Shows. Die Musikauswahl ist dabei vielfältig und reicht von Hip Hop über Rock bis Metal. Durch eine intensive redaktionelle Ausbildung gelingt es, hohe Qualitätsstandards zu setzen: So gibt es für neue Studenten regelmäßige Workshops, eine Ausbildungsshow, Showpraktikas und einen "Buddy", das ist ein Mentor, der das ganze Semester Ansprechpartner bleibt. Besonderer Wert wird auch auf die Weitergabe von Wissen gelegt: Der Studentenfunk Regensburg hat zu diesem Zweck ein eigenes Wiki angelegt, in dem Themen rund um das journlistischen Handwerk, zu Sendeabläufen oder zum Programm nachgeschlagen werden können. Mindestens ebenso groß geschrieben wird ein regelmäßiges Feedback, so dass von verschiedenen Erfahrungen untereinander profitiert werden kann. Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Bewertung war das Engagement auf der Webseite: Sie ist super gepflegt, aktuell und enthält viele Features, die man sich als Hörer wünscht: Playlist, Sendeplan, die Möglichkeit  zu chatten, eine Mediathek und einen Webstream in guter Tonqualität. Der Studentenfunk Regensburg hat zusätzlich eine eigene App und ist sehr aktiv im Podcastbereich. Er ist Cross-medial aufgestellt, macht Videos - z.B. zur Hochschulwahl - und einmal im Semester auch eine Web-TV-Sendung. Dort wird dann zum Beispiel live "Dungeons and Dragons" gespielt.  So viel Verrücktheit und Leidenschaft fürs Radio gehört unserer Meinung nach ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch an den Studentenfunk Regensburg.

 

Außerdem nominiert waren die Campusradios funklust aus Erlangen und Uni-Vox. aus Bamberg. Gratulation auch an die beiden zweiten Plätze!

Die Verleihung wurde von Max Klement moderiert - Danke an den Preisstifter egoFM!

Moderator Max Klement kommt aus der Donaustadt Regensburg. Nach dem Studium machte er sein Volontariat zum Redakteur und Moderator bei Antenne Bayern. Dann ging er zu einer Station, die so ziemlich das Gegenteil seines Ausbildungssenders ist, nämlich zu egoFM. Das Selbstverständnis von egoFM ist "Wir machen Radio, aber anders". Das gilt auch für Max Klement. Er moderiert seit 5 Jahren die Nachmittagsshow "Metropol mit Max" und interviewt regelmäßig Künstler wie Fritz Kalkbrenner, Wanda oder Tocotronic, die im Mainstream-Radio kaum noch auftauchen.

Kategorien & Teilnahmebedingungen

  1. Mach-Dein-Radio Star: Youngsters (Altersstufe 6 - 12 Jahre)
  2. Mach-Dein-Radio Star: Teens (Altersstufe 13 – 18 Jahre)
  3. Mach-Dein-Radio Star: P-Seminar
  4. Mach-Dein-Radio Star: Bestes Campusradio 2019

Einsendeschluss war der 01. Oktober 2019.
Voraussetzung ist ein eigener Kanal bei MachDeinRadio.
Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen.
Die Kategorien Redaktioneller Beitrag  und Moderation werden  2019 (18 – 25 Jahre) nicht vergeben.