FDA Lyrik: Jürgen Sanders

FDA Lyrik: Jürgen Sanders "Wir gingen uns fort"

Jürgen Sanders, geboren am 13.09.1952 in Lünen, aufgewachsen in Dortmund, verheiratet, zwei erwachsene Söhne, Lehrer und Lyriker, lebt in Bergkamen. Rentner, zuletzt tätig als Lehrer für benachteiligte Jugendliche bei einem privaten Bildungsträger in Bergkamen. Abseits befestigter Wege. Steinwilde finde ich. BoD...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 19 Stunden 0  6
FDA literaturkritik.de: Zivilisation und Katastrophe

FDA literaturkritik.de: Zivilisation und Katastrophe

Zum Umgang mit Geschichte in Franzobels „Das Floß der Medusa“ Rezension von Maximilian Huschke gelesen von Uwe Kullnick
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Tagen 0  22
FDA Lyrik: Wiedergehört – Gedichte von Clemens Brentano

FDA Lyrik: Wiedergehört – Gedichte von Clemens Brentano

Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche (geboren am * 9. September 1778 in Ehrenbreitstein (heute Koblenz); gestorben am 28. Juli 1842 in Aschaffenburg) war ein deutscher Schriftsteller und neben Achim von Arnim der Hauptvertreter der sogenannten Heidelberger Romantik.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 7 Tagen 0  25
FDA literaturkritik.de: Robert Menasse - Zwischen Brüssel und Auschwitz - Die Hauptstadt

FDA literaturkritik.de: Robert Menasse - Zwischen Brüssel und Auschwitz - Die Hauptstadt

Zwischen Brüssel und Auschwitz Robert Menasses großer Europa-Roman „Die Hauptstadt“ wirft einen Blick in die Arbeitszimmer der Europäischen Kommission. Robert Manesse erhielt den Deutschen Buchpreis 2017. Von Christian Dinger, gelesen von Uwe
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 19 Tagen 0  48
FDA Lyrik: Ruth Barg

FDA Lyrik: Ruth Barg

Ruth Barg liest aus ihren intensiven Gedichten.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 21 Tagen 0  40
Peter Sloterdijk

Peter Sloterdijk "Das Schelling-Projekt"

Egomorphe Erotik im Medium der Antragsprosa. Peter Sloterdijks „Das Schelling-Projekt“. Von Markus Steinmayr. Zwischen Drittmittel Antragsprosa an Universitäten und persönlicher Sexualität - eine Wissenschaftssatire in Briefform, ausgeweitet zum E-Mail Verkehr.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 26 Tagen 0  59
FDA Interview: Arndt Stroscherspricht mit Lorraine Fouchet über „Ein geschenkter Anfang“

FDA Interview: Arndt Stroscher spricht mit Lorraine Fouchet über „Ein geschenkter Anfang“

Lorraine Fouchet hat ihre Leser mit „Ein geschenkter Anfang“ – Atlantik Verlag – begeistert. Im Interview stellt sie sich den Fragen rund um die Ile de Groix, die zunehmende Entfremdung in modernen Familien, die Rolle des Ehrengastlandes Frankreich auf der Buchmesse und verrät...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 27 Tagen 0  98
FDA & Friends: Dieter R. Fuchs stellt seinen neuen Roman

FDA & Friends: Dieter R. Fuchs stellt seinen neuen Roman "Hannya – im Bann der Dämonin" im KK83 vor

Im Künstlerkreis 83 stellt Dieter R. Fuchs seinen neuen Roman vor. Er stellt Motiv, Plot, Struktur und Zielrichtung dieses ungewöhnlichen Romans dar. Dieter R. FuchsFuchs lässt die Zuhörer teilhaben an seiner Vorgehensweise, den historischen Hintergründen der geschnitzten Netsuke auf ihrem Weg in Japan und iihrem Wandern nach Westen. Westen. Die abenteuerliche Geschichte um eine geheimnisvolle Schnitzerei...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 28 Tagen 0  228
FDA Interview FBM17: Sabine Muhl, Übersetzerin Einfache Sprache

FDA Interview FBM17: Sabine Muhl, Übersetzerin Einfache Sprache

Sabine Muhl aus Hamburg hat im letzten Jahre "Der kleine Prinz" in leichte Sprache übersetzt. Leichte Sprache ist die einfachste Sprachform mit maximal 6 Wörtern pro Satz und einem Satz in einer Zeile. Bei "Deutsch als Fremdsprache" entspricht das A1 Niveau. Einfache Sprache meint dagegen auch Sätze mit einfachen Nebensatzkonstruktionen...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 28 Tagen 0  78
Susanna Bummel-Vohland, ANNA

Susanna Bummel-Vohland, ANNA "Hochzeitsgedicht und andere"

Die Computerstimme ANNA von windows spricht einige Gedichte von Susanna Bummel-Vohland, darunter als erstes das "Hochzeitsgedicht". Ein absurdes Experiment!
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 28 Tagen 0  55
FDA Mörderische Schwestern: „silvias flucht“ – eine Krimilesung mit Musik von Renate Behr

FDA Mörderische Schwestern: „silvias flucht“ – eine Krimilesung mit Musik von Renate Behr

Autorin Renate Behr liest aus Band 1 ihrer Werne-Krimireihe. In „silvias flucht“ dreht sich alles um die junge Fotografin Silvia Markbohm, die aus beruflichen Gründen von Hamburg nach Werne an der Lippe kommt. Sie lernt dort drei sehr unterschiedliche Männer kennen. Der etwas undurchsichtige Journalist Marius Müller sorgt für Herzklopfen. Der Rentner Walter Großenberg hilft Silvia...
Literatur Radio Bayern - FDA
30.04.2016 0  7512
FDA Lyrik: Alterrealismus von Fred Rauch. Helix

FDA Lyrik: Alterrealismus von Fred Rauch. Helix

Fred Rauch wurde 1949 in München geboren. Er ist freiberuflich als Kunstmaler und Autor tätig sowie als Kleindarsteller und Komparse in verschiedenen Ensembles. 1996 begründete er mit dem begehbaren Environment “Daphne” den Alterrealismus. Fred Rauch initiierte und nahm unter anderem Teil an zahlreichen Lesungen. Seine künstlerische Tätigkeit fand mittlerweile Eingang in sechs Buchprojekte...
Literatur Radio Bayern - FDA
28.06.2015 3  5743
FDA Rezension: ‘Arndt Stroscher im Gespräch mit dtv-Cheflektorin Patricia Reimann zu

FDA Rezension: ‘Arndt Stroscher im Gespräch mit dtv-Cheflektorin Patricia Reimann zu "Augustus"

"Augustus" von John Williams erscheint als Buch bei dtv und als Hörbuchadaption bei Der Hörverlag. Dieses Interview ist Teil einer Blogtour zum Hauptwerk von John Williams.
Literatur Radio Bayern - FDA
30.09.2016 0  5092
FDA Autoren: Dieter Fuchs spricht über und liest aus seinem Buch -

FDA Autoren: Dieter Fuchs spricht über und liest aus seinem Buch - "Der Tanz der Häsin"

2016 jährt sich der Tod des deutschen Malers Franz Marc zum 100. mal und deshalb hat der Autor den (in der Öffentlichkeit kaum bekannten) Einfluss japanischer Kunst auf ihn und auch andere europäische Expressionisten zum Thema eines Romans gemacht...
Literatur Radio Bayern - FDA
08.10.2015 0  4746
FDA Lyrik: Lesung im Kloster Venio mit Bernhard Winter

FDA Lyrik: Lesung im Kloster Venio mit Bernhard Winter. Helix

Bernhard Winter, FDA, liest Texte aus seinem aktuellen Lyrikband "Trau nur dem Löwen" und macht neugierig auf sein neues Buch "Im Garten war Nacht. Vierzig Schutzgedichte und ein gutes Wort für den armen Paul", das im Mai erscheinen wird. Zahlreiche Zuhörer kamen ins Benediktiner Kloster Venio in München-Nymphenburg um seine einmalige Lesung zu hören.
Literatur Radio Bayern - FDA
09.02.2015 1  4133
FDA Messe-Interview:  Dieter Fuchs, Autor von -

FDA Messe-Interview: Dieter Fuchs, Autor von - "Der Tanz der Häsin"

Dieter Fuchs: „Der Tanz der Häsin.“ Japanische Kunst und "der Blaue Reiter“, Netzuke, Miniaturschnitzereien aus Japan. Eine tolle Geschichte.
Literatur Radio Bayern - FDA
23.03.2016 0  3696
FDA Literaturbox1: Petra Lang empfing Roland Krause und Sibylle Lang und Teil 1

FDA Literaturbox1: Petra Lang empfing Roland Krause und Sibylle Lang und Teil 1

Am Samstag, 09. Januar 2016, 20 Uhr, fand zum 33. Mal die Haidhauser Literaturbox1 im KiM Kino im Einstein Kultur, statt. Gäste waren Sibylle Lang und Roland Krause. Im ersten Teil liest Roland Krause aus seinen "Hurenballaden Stories", die demnächst im Balaena Verlag erscheinen. Roland Krause ist bekannt als Krimiautor mit bei Piper erschienenen Romanen wie „Der Sandner und die Ringgeister“...
Literatur Radio Bayern - FDA
11.01.2016 0  3193
FDA Mörderische Schwestern: Das letzte Mal. Kurzgeschichte von Rosemarie Benke-Bursian

FDA Mörderische Schwestern: Das letzte Mal. Kurzgeschichte von Rosemarie Benke-Bursian

Toni nimmt seine Frau zu einer Autofahrt mit, die nicht nur für sie mehrere Überraschungen und Wendungen bereithält. Die Kurzgeschichte „Das letzte Mal“ wurde zusammen mit anderen Kurzgeschichten der Autorin in dem E-Book „Tödliche Begegnungen“ veröffentlicht.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.06.2016 0  3061
FDA Lyrik/Europa: Beulenspiegels literarische Irrf-Fahrt: Polnische Lyrik 1

FDA Lyrik/Europa: Beulenspiegels literarische Irrf-Fahrt: Polnische Lyrik 1

Loests Polenplan und die Folgen. Gedichte aus Lublin, Kraków & Wrocław Eine Aufzeichnung während des Sächsischen Literaturfrühlings 2016 im Polnischen Institut zu Leipzig. Moderation Volker Hanisch, Einführung Roland Erb. Ein kurzes Gespräch über Erich Loests „Polenplan“...
Literatur Radio Bayern - FDA
29.05.2016 0  2931
FDA Lyrik. Dieter Kalka

FDA Lyrik: Dieter Kalka

"Beulenspiegels literarische Irrf-Fahrt" - Der Lyriker und Liedermacher Dieter Kalka mit 18 Gedichten und seinem 128 tönigen Bandoneon. Moderation: Volker Hänisch; Vorwort: Hans-Jost Frey, Zürich.
Literatur Radio Bayern - FDA
11.04.2016 0  2536
FDA Interview: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Kiera Cass zu

FDA Interview: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Kiera Cass zu "Selection"

Arndt Stroscher von Astrolibrium sprach auf der Frankfurter Buchmesse mit Kiera Cass über ihr Buch "Selection"
Literatur Radio Bayern - FDA
17.10.2015 0  1944
FDA Reportage: Im Gespräch über Buch und die Welt mit Jugendlichen des Kinderheims St. Alban.

FDA Reportage: Im Gespräch über Buch und die Welt mit Jugendlichen des Kinderheims St. Alban.

AstroLibrium im Gespräch über Buch und die Welt mit 14- bis 17jährigen Jugendlichen des Kinderheims St. Alban.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.12.2015 1  985
FDA Reportage: Die Oscar-Nacht 2016 - eine Vorausschau

FDA Reportage: Die Oscar-Nacht 2016 - eine Vorausschau

Das exklusive Oscar-Special bei Literatur Radio Bayern vor der wohl literarischsten Oscarverleihung aller Zeiten
Literatur Radio Bayern - FDA
26.02.2016 1  757
FDA Messe-Interview: Dorian Catalin Florescu – „Der Mann, der das Glück bringt! –

FDA Messe-Interview: Catalin Dorian Florescu – „Der Mann, der das Glück bringt! –

Dorian Catalin Florescu – „Der Mann, der das Glück bringt! – C.H. Beck Verlag
Literatur Radio Bayern - FDA
21.03.2016 0  878
FDA Messe-Interview: Perikles Monioudis „Frederick“

FDA Messe-Interview: Perikles Monioudis „Frederick“

Buchmesse-Interview mit Perikles Monioudis zu seinem Roman Frederick, erschienen beim dtv Verlag, Leipziger Buchmesse,
Literatur Radio Bayern - FDA
21.03.2016 0  988
FDA Messe-Interview:

FDA Messe-Interview: "Vom Ende der Einsamkeit" von Benedict Wells

Vom Ende der Einsamkeit - AstroLibrium und Literatwo im Messegespräch mit Benedict Wells
Literatur Radio Bayern - FDA
21.03.2016 0  1241
FDA-Rezension:

FDA-Rezension: "Glückskind mit Vater von Christoph Hein"

Christoph Hein blickt in seinem aktuellen Roman auf deutsche Geschichte zurück. Sein Protagonist ist Sohn eines Kriegsverbrechers, und er kann diesem Schicksal Zeit seines Lebens nicht entkommen. In seiner "Akte" ist es dokumentiert und immer wieder gegen ihn verwendbar. So kehrt er nachdem er die DDR verlassen hatte und zwei Jahren in Frankreich lebte...
Literatur Radio Bayern - FDA
22.04.2016 0  537
pariser symphonie final Stroscher

FDA Rezension: Arndt Stroscher spricht über die Pariser Symphonie von Irène Nèmirovsky

Eine Schriftstellerin, die in dem Land, das sie liebte zur Gefangenen wurde. Frankreich 1942. Kurzgeschichten bevor Irène Nèmirovsky deportiert wurde.
Literatur Radio Bayern - FDA
05.08.2016 0  674
FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt

FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt "Mein Freund Pax" von Sara Pennypacker vor.

Die Freundschaft zwischen Mensch und Fuchs, einen Krieg und die Trennung der beiden aus zwei Perspektiven zu erzählen ist ein Kunststück. Allein schon die instinktive Sichtweise des Fuchses ist dabei meisterlich gelungen. "Mein Freund Pax" - die Buch- und Hörbuchvorstellung bei AstroLibrium.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  437
FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt

Arndt Stroscher stellt "Ich wollte nur, dass du noch weißt" von Emily Trunko vor.

Nie verschickte Briefe und Nachrichten haben wir alle schon geschrieben. Sie aber anonym zu veröffentlichen ist ein gewagter Schritt. Emily Trunko hat ein Wunder vollbracht. Wir stellen es zweistimmig vor. "Ich wollte nur, dass du noch weißt" - Loewe Verla - Ausblick inklusive.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 4 Monaten 1  636

Kultur

Das Literatur Radio Bayern ist ein Verbund aus Literaturverbänden, Organisationen und gemeinnützigen Vereinen, die eine gemeinsame Plattform bilden, um der Literatur in Bayern abseits des Mainstreams, doch nicht ohne Qualität, Aktualität und Engagement, zu der Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie unserer Meinung nach verdient hat. Gründer sind der Freie Deutscher Autorenverband – Landesverband Bayern (FDA) und Ver.di Verband deutscher Schriftsteller VS. Sie bilden den Kern des Zusammenschlusses. In nächster Zeit werden sich aber noch andere Organisationen unter unserem gemeinsamen Logo versammeln, um so einen starken, vielfältigen und interessanten Verbund zu bilden, der eine breite Palette literarischer Beiträge hörbar machen wird. Es wird sowohl Sendungen unter der Regie des Verbundes, also von allen Beteiligten geben, als auch von den Mitgliedern eigenverantwortlich gestaltete Sendungen geben. Bisher sind folgende Beitragsarten geplant: Autorenportraits, Rezensionen, Reportagen, Veranstaltungstipps, Mitschnitte und Live-Übertragung von Veranstaltungen, Literarische Essays, Lesungen und Periodika, Lyrik.

-1