FDA literaturkritik.de: Philip Norman würdigt den erfolgreichsten Beatles - Paul McCartney

Paul McCartney - viel Feind, viel Ehr. Sprecherin: Susanna Bummel-Vohland.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  388

FDA & Friends: Amazon Storyteller und Storyteller X - noch bis 31. August!

Mit der Einreichung zum amazon kindle Storyteller Award 2017 nimmt man diesmal automatisch auch am Storyteller X Preis teil, der das von allen Einsendungen ungewöhnlichste Buch auszeichnet. Insbesondere Lyriker haben nun eine echte Chance auf diese 5.000...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  418

FDA Literaturkritik: Zum Tod von Peter Härtling

Sie hören einen Beitrag aus dem Archiv von literaturkritik.de 2016 erschien Djadi, Flüchtlingsjunge, sein „Roman für Kinder und Erwachsene“. Hören Sie die Rezension von Margarete Hopp Gelingende Integration Über Peter Härtlings „Djadi, Flüchtlingsjunge“
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  287

FDA Lyrik: Wiedergehört – „Die Menschheit“ Gedicht von August Stramm Teil 2

1874 in Münster geboren, tritt August Stramm nach dem Abitur in Aachen in den höheren Postdienst ein. Er reist für den Seepostdienst mehrfach in die Vereinigten Staaten und promoviert über den Weltpostverein. Nach einer Reihe wenig beachteter Veröffentlichungen nimmt Herwarth Walden Stramms Drama »Sancta Susanna« zur Veröffentlichung in der Zeitschrift »Der Sturm« an.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  253

FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt "Beren und Lúthien" von J.R.R. Tolkien vor.

Christopher Tolkien verwaltet den wohl größten Nachlass der Fantasy-Literatur und veröffentlicht postum eine der verlorenen geglaubten Geschichten seines Vaters. Beren und Lúthien von J.R.R. Tolkien. Und mehr noch. Er schließt den Kreis zu einem Vermächtnis...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  486

FDA Literaturkritik.de: Goethe und Schiller als Sherlock Holmes und Dr. Watson

Stefan Lehnberg macht die beiden deutschen Klassiker zu Helden eines Kriminalromans Von Miriam Seidler Stefan Lehnberg: Durch Nacht und Wind. Die criminalistischen Werke des Johann Wolfgang von Goethe. Aufgezeichnet von seinem Freunde Friedrich Schiller.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  422

FDA Lyrik: Wiedergehört – „Die Menschheit“ Gedicht von August Stramm Teil 1

1874 in Münster geboren, tritt August Stramm nach dem Abitur in Aachen in den höheren Postdienst ein. Er reist für den Seepostdienst mehrfach in die Vereinigten Staaten und promoviert über den Weltpostverein. Nach einer Reihe wenig beachteter Veröffentlichungen nimmt Herwarth Walden Stramms Drama »Sancta Susanna« zur Veröffentlichung in der Zeitschrift »Der Sturm« an.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  1042

FDA literaturkritik.de: Zum 225. Geburtstag von Gustav Schwab. Pfarrer, Lehrer, Dichter, Publizist

Manfred Orlick erinnert an den Lyriker, Publizisten und Übersetzer des beginnenden Biedermeier Gustav Schwab und seine Fehde mit Heine. Vor allem aber an seine klassischen Sagen des Altertums.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  438

FDA Reportage: Der FDA Bayern in China

Uwe Kullnick und Susanna Bummel-Vohland fuhren in Begleitung des Berufsfotografen Engelbert Jost von der Blende 1 im Juni 2017 auf Einladung eines chinesischen Kulturverbandes in die nordwestlichen Provinzen Shaanxi und Lanzhou. Ziel war die Brücke von Lanzhou über den Gelben Fluss...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  1013

Arndt Stroscher stellt "Ich wollte nur, dass du noch weißt" von Emily Trunko vor.

Nie verschickte Briefe und Nachrichten haben wir alle schon geschrieben. Sie aber anonym zu veröffentlichen ist ein gewagter Schritt. Emily Trunko hat ein Wunder vollbracht. Wir stellen es zweistimmig vor. "Ich wollte nur, dass du noch weißt" - Loewe Verla - Ausblick inklusive.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 1  1293

FDA Reportage: Deutscher Buchpreis - Projekt Buchpreisblogger von Uwe Kullnick Helix

Projekt - Buchpreisblogger: Uwe Kullnick vom FDA stellt dieses Projekt kurz 7 Literaturblogs wurden ausgesucht, um die Longlist des Deutschen Buchpreises zu rezensieren, zu besprechen, kurz sich mit 20 vorausgesuchten Bänden und Autoren zu beschäftigen. Es ist ein Abenteuer für die Macher des Deutschen Buchpreises aber auch für die Blogger...
Literatur Radio Bayern - FDA
25.07.2015 1  1214

FDA Rezension: "Alles Licht, das wir nicht sehen" von Anthony Doerr - Pulitzerpreis 2015

Wenn es pro Jahr nur ein Buch gäbe… dieses würde mir reichen…
Literatur Radio Bayern - FDA
12.06.2015 0  1204

FDA Autoren: Michael Schröder liest die Kurzgeschichte "Blickwinkel"

FDA Mitglied Michael Schröder liest seine fantastische Kurzgeschichte "Blickwinkel, die er auch beim FDA-Abend im Oktober vorgetragen hat. http://www.dieschroeders.net
Literatur Radio Bayern - FDA
10.11.2015 0  1186

FDA Messe-Interview: Claudia Schuster vom dead soft verlag auf der LMB 2016

Claudia Schuster vom dead soft verlag spricht mit Uwe Kullnick vom Literatur Radio Bayern darüber, was an ihm so besonders ist, und warum er immer mehr Anklang findet.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  1184

FDA & Friends: Ingeburg Schirrmacher liest: "Kein Schlaf unterm Stein" (Leipziger Messe) Helix

Ingeburg Schirrmacher liest aus ihrem Buch "kein Schlaf unterm Stein" unangepasste Gedanken und Gedichte aus Tage- und Nachtbüchern. Edition Märkische LebensArt, 2015. Es spiegelt im Rahmen von mehr als fünf Jahrzehnten ein beeindruckendes Bild vom zerstobenen Traum von einem besseren Land...
Literatur Radio Bayern - FDA
30.03.2015 0  1181

FDA-Rezension: Françoise Frenkel: Nichts, um sein Haupt zu betten

Zusammen mit ihrem Mann gründete Françoise Frenkel 1921, also kurz nach dem 1. WK, in Berlin eine Französische Buchhandlung, die bald zu einem kulturellen Mittelpunkt wird. Mit der Machtergreifung der Nazis ändern sich die Lebensbedingungen für Françoise Frenkel: sie ist Jüdin. Bis 1939 hält sie es in Berlin aus und verläßt Belrin erst kurz vor Kriegsausbruch nach Paris. Aber auch dort ist sie als Polin Ausländerin und unter dem Vichy-Regime ist sie bald zur Flucht und zu einem Leben im Untergrund gezwungen. Ihre Aufzeichnungen: >> Nichts...
Literatur Radio Bayern - FDA
26.08.2016 0  1179

FDA Uschtrin-Corner: von Sandra Uschtrin, Uschtrin Verlag - Die Frankfurter Buchmesse 2015

In der nächsten Woche beginnt die Frankfurter Buchmesse. Die Herausgeberin des neuen Selfpublishing-Magazins »der selfpublisher«, Sandra Uschtrin, erklärt, wie Sie sich auf Ihren Messebesuch am besten vorbereiten und was Sie auf der weltweit größten Buchmesse erwartet. Sie erfahren...
Literatur Radio Bayern - FDA
08.10.2015 0  1170

FDA Rezension: Arndt Stroscher rezensiert Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek Helix

Ein wirklich großer Roman über wahre Freundschaft und die Liebe zur Literatur. Es lesen Arndt Stroscher und Kristina Puck
Literatur Radio Bayern - FDA
15.05.2015 2  1153

FDA -Leseabend Feb. 2015. S. Bummel-Vohland C. Cortin R. Zaddach W. Weinkauf T. Rupel Tera. Helix

Der FDA Bayern veranstaltet, immer am 2. Donnerstag, in der bekannten "Galerie Roucka", in Schwabings, seinen traditionellen Leseabend. Hier können Mitglieder des Berufsverbandes und seine Gäste ihre neuen Werke (meistens kurze Geschichten, Lyrik oder Romanauszüge...
Literatur Radio Bayern - FDA
14.02.2015 0  1145

FDA Messe-Interview: Im Gespräch mit Inge Beer, Autorin und Vorsitzende des FDA Berlin

Uwe Kullnick und Inge Beer diskutieren über ihr Werk und ihre Eindrücke vom FDA.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  1142

FDA ESSAY: Peter Gehrisch: Märchen. Teil 1: Wald

Peter Gehrisch liest den ersten Teil seines Essays "Boten aus alter Zeit. Ein Versuch zu den Märchen." Der erste Teil hat den Wald als das Unbekannte per se zum Motiv. Er thematisiert u.a. das Ausgesetztsein des Menschen in der Natur, Hunger, Not und Werte der Seele; den Ursprung von Hexe und Pfefferkuchenhaus; einen etymologischen Ansatz zu Knistern...
Literatur Radio Bayern - FDA
20.12.2015 0  701

FDA Lyrik: Von ALPHA bis OMEGA. Rose Zaddach und Ruth Neureiter. Zum Jahreswechsel.

(Für die technischen Unzilängichkeiten bitten wir um Entschuldigung) Abwechselnde Lesung der beiden Lyrikerinnen. Aus der Lesung zum Abschluss der 1. Gilchinger Kulturwoche 2015. Es beginnt Rose Zaddach. 1.tinte auf weissem papier 2. im anfang 3.
Literatur Radio Bayern - FDA
27.12.2015 1  673

FDA Rezension: Arndt spricht über Menschen im GULAG. "Lager" von Angela Rohr

Menschen im GULAG. Lager von Angela Rohr - Ein Roman, der kein Roman ist.
Literatur Radio Bayern - FDA
08.01.2016 0  847

FDA Rezension: Astrolibrium über "Die Geschichte des Regens" von Niall Williams

Aus der Mitte entspringt ein Buch - "Die Geschichte des Regens" von Niall Williams - DVA
Literatur Radio Bayern - FDA
22.01.2016 0  852

FDA Rezension: "Aus Liebe zum Buch" von Ann Patchett

Mit ihrem kleinen Bändchen "Aus Liebe zum Buch" hat die Erfolgsautorin Ann Patchett nicht nur ihr Leben verändert, sondern auch ganz Nashville ...
Literatur Radio Bayern - FDA
05.02.2016 0  792

FDA Rezension und Filmpreview: Arndt Stroscher präsentiert "Raum" von Emma Donoghue

Der erste Teil eines Oscar-Spezials mit dem Thema Literaturverfilmungen und ihren großen Chancen bei der diesjährigen Oscar-Verleihung - Heute "Raum" von Emma Donoghue
Literatur Radio Bayern - FDA
19.02.2016 0  694

FDA Rezension: Jón Kalman Stefánsson: Himmel und Hölle

Stefanssons Roman, der vor ungefähr einem Jahrhundert in Island spielt, widmet sich neben der Darstellung des Lebens in der damaligen Zeit auch der Frage nach dem Sinn des Lebens.... es ist "der Junge", der sich diese Frage stellt, nachdem sein Freund draußen auf den Polarmeer bei der Jagd nach dem Dorsch erfroren ist.
Literatur Radio Bayern - FDA
28.02.2016 0  649

FDA Rezension: Astrolibrium über Bruder Wolf von Carla Maia de Almeida

Bruder Wolf von Carla Maia de Almeida - Zwei Perspektiven - Ein Buch - AstroLibrium und Literatwo
Literatur Radio Bayern - FDA
04.03.2016 2  1449

FDA literaturkritik.de: "Erlebnisse eines Funktionshäftlings" - FDA Literaturpreis 2016

Buchbesprechung von Jens Flemming: Reiner Engelmann erzählt die Geschichte des polnischen Fotografen Wilhelm Brasse in Auschwitz – und erhält den Literaturpreis 2016 des Freien Deutschen Autorenverbands. Reiner Engelmann: Der Fotograf von Auschwitz. Das Leben des Wilhelm Brasse. cbj Verlag...
Literatur Radio Bayern - FDA
22.03.2016 0  902

FDA Messe-Interview: Gespräch mit Hans Jörg Rothe - Vorsitzender des FDA Thüringen

Uwe Kullnick, Präsident des FDA führt am Stand des FDA auf der Leipziger Buchmesse 2016 ein Gespräch mit Hans Jörg Rothe, dem 1. Vorsitzenden des FDA Thüringen.
Literatur Radio Bayern - FDA
22.03.2016 1  704

Kultur

Das Literatur Radio Bayern ist ein Verbund aus Literaturverbänden, Organisationen und gemeinnützigen Vereinen, die eine gemeinsame Plattform bilden, um der Literatur in Bayern abseits des Mainstreams, doch nicht ohne Qualität, Aktualität und Engagement, zu der Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie unserer Meinung nach verdient hat. Gründer sind der Freie Deutscher Autorenverband – Landesverband Bayern (FDA) und Ver.di Verband deutscher Schriftsteller VS. Sie bilden den Kern des Zusammenschlusses. In nächster Zeit werden sich aber noch andere Organisationen unter unserem gemeinsamen Logo versammeln, um so einen starken, vielfältigen und interessanten Verbund zu bilden, der eine breite Palette literarischer Beiträge hörbar machen wird. Es wird sowohl Sendungen unter der Regie des Verbundes, also von allen Beteiligten geben, als auch von den Mitgliedern eigenverantwortlich gestaltete Sendungen geben. Bisher sind folgende Beitragsarten geplant: Autorenportraits, Rezensionen, Reportagen, Veranstaltungstipps, Mitschnitte und Live-Übertragung von Veranstaltungen, Literarische Essays, Lesungen und Periodika, Lyrik.

-1