FDA & Friends: Hubert Flattinger liest im Kaleidoskop München

Der Journalist, Autor und Maler Hubert (Hucklebert) Flattinger las am Montag den 8. Mai. 2017 im Künstlerkreis Kaleidoskop in München. In der kurzen Pause, direkt nach seiner Lesung, nutzte Susanna Bummel-Vohland die Gelegenheit für ein kurzes Interview. Damit beginnt diese Sendung. Anschließend liest Flattinger aus seinem Buch "Der größte Fisch entwischt" - Redaktionsgeschichten; Limbus Verlag...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 7 Monaten 0  215

FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt "Ein Monat auf dem Land" von J.L. Carr vor

Wenn die Kürze eines Romans ein Prädikat sein sollte, dann hat J.L. Carr mit "Ein Monat auf dem Land", DuMont Verlag, unerreichte Maßstäbe gesetzt.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 7 Monaten 0  520

FDA literaturkritik.de: Lyriker lieben Krimis. Jan Wagner – Der verschlossene Raum. Beiläufige Prosa

Lyriker lieben Krimis. Jan Wagner " Der verschlossene Raum. Beiläufige Prosa". Von Dietmar Jacobsen Auch als Essayist, Reisender, Dankesredner und Laudator ist Jan Wagner eine Klasse für sich, seine „beiläufige Prosa“ so kenntnisreich wie lesenswert.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 7 Monaten 0  244

FDA Lyrik: Wiedergehört – Paul Carl Wilhelm Scheerbart – Literat der frühen Moderne

Paul Carl Wilhelm Scheerbart wurde am 8. Januar 1863 in Danzig geboren und starb am 15. Oktober 1915 in Berlin, Er war auch unter seinen Pseudonymen Kuno Küfer und Bruno Küfer bekannt. Scheerbart war ein deutscher Schriftsteller phantastischer Literatur und auch ein Zeichner.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  179

FDA Schreibhain: Erotisches Schreiben

Tipps für Autoren In der fünften Folge der Sendereihe Schreiben in unterschiedlichen Genres hat Tanja Steinlechner erneut illustre Gäste aus der Buchbranche interviewt. Unter anderem die bekannte Autorin Cornelia Jönsson, die sich in ihrem Werk auf verschiedene Art und Weise dem Erotischen nähert und es zu ihrem ureigenen Thema macht. Außerdem mit von der Partie die Selfpublisherin Nika Sachs und der Erotik-Verleger Krischan Schoeninger...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  436

FDA literaturkritik.de: Die Schuld der Liebe. Jochen Missfeldts große Storm-Biografie

Jochen Missfeldts große Storm-Biografie „Du graue Stadt am Meer“ widmet sich den erotischen Fantasien eines eigensinnigen Dichters. Von Thorsten Carstensen.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  168

FDA literaturkritik.de: Mittler und Freund. Lew Kopelew

Reinhard Meier legt ein längst überfälliges Porträt des russischen Germanisten und Menschenrechtlers Lew Kopelew (1912–1997) vor. Von Volker Strebel. gelesen von Susanna Bummel-Vohland
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  242

FDA Lyrik: Wiedergehört – „Die drei Reiter“ - Gedichte von Gustav Sack

Am 28. Oktober: wird Gustav Sack in Schermbeck bei Wesel geboren. Sack stammt aus einer Schermbecker Lehrerfamilie. Noch in Schermbeck und Rostock entstehen die stark autobiographischen Romane »Ein verbummelter Student« (1917) und »Ein Namenloser« (1919). Er studiert zuerst Germanistik...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  232

FDA Autoren: Marlisa Thumm trägt "Das Stäubchen" vor.

Die Erzählkunstabende der "Geschichtenspinner" sind total aufregend und schön, weil hier nicht Autoren vorlesen, sondern frei ihre Geschichten spinnen und erzählen. "Das Stäubchen" von unserer FDA Autorin Marlisa Thumm entführt uns in eine neue Welt ... Umrahmt wird der Auftritt im Werkstatthaus in der Leonrodstraße 19 in München vom Gitarrenduo Doris Leibold und René Senn...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  198

FDA Interview: J.M. Peace stellt ihren Menschenjagd-Thriller - "Die Hatz" vor.

J. M. Peace zu Besuch in Deutschland. Die Autorin ist auf Promotiontour durch Deutschland und Spanien. sie stellt ihren Thriller "Die Hatz" vor. Seit mehr als 15 Jahren arbeitet sie in Queensland bei der Polizei. Fußend auf dieser Kenntnis und Erfahrung entwickelt ihr Thriller "Die Hatz" (Piper Taschenbuch) Nach dem Besuch in einer Bar wird sie überwältigt und unter Drogen gesetzt. Als sie erwacht...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  268

FDA Rezension: Arndt Stroscher rezensiert Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek Helix

Ein wirklich großer Roman über wahre Freundschaft und die Liebe zur Literatur. Es lesen Arndt Stroscher und Kristina Puck
Literatur Radio Bayern - FDA
15.05.2015 2  998

FDA Literaturkritik.de: Interview mit Prof. Dr. Anz, Herausgeber der Literaturkritik.de

Uwe Kullnick vom Freien Deutschen Autorenverband und Literatur radio Bayern führt das Interview mit Prof. Dr. Thomas Anz, Herausgeber der Zeitschrift Literaturkritik.de. Das Interview ist gleichzeitig der Start für eine neue Sendereihe im Literatur Radio Bayern. Künftig kann man einige der Artikel aus literaturkritik.de nicht nur lesen...
Literatur Radio Bayern - FDA
08.09.2015 0  992

FDA Literaturkritik.de: Regina Rossbach spricht über „Zwischen Koran und Kafka." v. Navid Kermani

Sie hören eine Rezension von Regina Rossbach über „Zwischen Koran und Kafka. West-östliche Erkundungen“ von Navid Kermani, Preisträger des Friedenspreises des deutschen Buchhandels 2015. Literatur den Terroristen, den Europäern der Koran Wie Navid Kermani in „Zwischen Koran und Kafka. West-östliche Erkundungen“ Religion und Literatur kunstvoll verbindet und damit auch zum Perspektivenwechsel auf die Gewaltakte in Paris anregen kann. Das Buch ist 2015 im Verlag C. H. Beck...
Literatur Radio Bayern - FDA
24.11.2015 0  992

FDA Messe Interview: J. T. A. Wegberg: Literaturblog, Textwerkstatt, Übersetzer, Lektor, FDA Autorenstammtisch

Auf der Leipziger Buchmesse sprach Uwe Kullnick mit Jordan T. A. Wegberg über seine Arbeit, seine Bücher und den FDA Berlin
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  991

FDA Messe-Interview: Dietlind Pedarnig spricht über "Münchner Palais"

Im Gespräch mit Uwe Kullnick spricht Dietlind Pedarnig über ihr neues Buch "Münchner Palais", seine Entstehung und Hintergründe in der Münchner Geschichte.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  972

FDA Messe-Interview: Im Gespräch mit Inge Beer, Autorin und Vorsitzende des FDA Berlin

Uwe Kullnick und Inge Beer diskutieren über ihr Werk und ihre Eindrücke vom FDA.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  970

FDA Lyrik. Wie ein Händedruck

Aus der deutsch-polnischen Anthologie: "Wie ein Händedruck" hören sie die Übersetzungen von Ada Jadwiga Matysiak und Reinhard Grossmann und die Original polnischen Gedichte verschiedener zeitgenössischer Lyriker der Autorenverbandes Polen in Poznan.
Literatur Radio Bayern - FDA
17.10.2015 0  963

FDA -Leseabend Feb. 2015. S. Bummel-Vohland C. Cortin R. Zaddach W. Weinkauf T. Rupel Tera. Helix

Der FDA Bayern veranstaltet, immer am 2. Donnerstag, in der bekannten "Galerie Roucka", in Schwabings, seinen traditionellen Leseabend. Hier können Mitglieder des Berufsverbandes und seine Gäste ihre neuen Werke (meistens kurze Geschichten, Lyrik oder Romanauszüge...
Literatur Radio Bayern - FDA
14.02.2015 0  960

FDA Rezensionen: Arndt Stroscher rezensiert Butcher`s Crossing" von John Williams Helix

Arndt spricht über den Roman Butcher`s Crossing. Es ist ein elegischer Rückblick auf die Zeit des Wilden Westens an der Schwelle seines Untergangs.
Literatur Radio Bayern - FDA
01.05.2015 0  960

FDA Messe-Interview: Claudia Schuster vom dead soft verlag auf der LMB 2016

Claudia Schuster vom dead soft verlag spricht mit Uwe Kullnick vom Literatur Radio Bayern darüber, was an ihm so besonders ist, und warum er immer mehr Anklang findet.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  949

FDA ESSAY: Peter Gehrisch: Märchen. Teil 1: Wald

Peter Gehrisch liest den ersten Teil seines Essays "Boten aus alter Zeit. Ein Versuch zu den Märchen." Der erste Teil hat den Wald als das Unbekannte per se zum Motiv. Er thematisiert u.a. das Ausgesetztsein des Menschen in der Natur, Hunger, Not und Werte der Seele; den Ursprung von Hexe und Pfefferkuchenhaus; einen etymologischen Ansatz zu Knistern...
Literatur Radio Bayern - FDA
20.12.2015 0  513

FDA Lyrik: Von ALPHA bis OMEGA. Rose Zaddach und Ruth Neureiter. Zum Jahreswechsel.

(Für die technischen Unzilängichkeiten bitten wir um Entschuldigung) Abwechselnde Lesung der beiden Lyrikerinnen. Aus der Lesung zum Abschluss der 1. Gilchinger Kulturwoche 2015. Es beginnt Rose Zaddach. 1.tinte auf weissem papier 2. im anfang 3.
Literatur Radio Bayern - FDA
27.12.2015 1  547

FDA Rezension: Arndt spricht über Menschen im GULAG. "Lager" von Angela Rohr

Menschen im GULAG. Lager von Angela Rohr - Ein Roman, der kein Roman ist.
Literatur Radio Bayern - FDA
08.01.2016 0  703

FDA Rezension: Astrolibrium über "Die Geschichte des Regens" von Niall Williams

Aus der Mitte entspringt ein Buch - "Die Geschichte des Regens" von Niall Williams - DVA
Literatur Radio Bayern - FDA
22.01.2016 0  667

FDA Rezension: "Aus Liebe zum Buch" von Ann Patchett

Mit ihrem kleinen Bändchen "Aus Liebe zum Buch" hat die Erfolgsautorin Ann Patchett nicht nur ihr Leben verändert, sondern auch ganz Nashville ...
Literatur Radio Bayern - FDA
05.02.2016 0  658

FDA Rezension und Filmpreview: Arndt Stroscher präsentiert "Raum" von Emma Donoghue

Der erste Teil eines Oscar-Spezials mit dem Thema Literaturverfilmungen und ihren großen Chancen bei der diesjährigen Oscar-Verleihung - Heute "Raum" von Emma Donoghue
Literatur Radio Bayern - FDA
19.02.2016 0  567

FDA Rezension: Jón Kalman Stefánsson: Himmel und Hölle

Stefanssons Roman, der vor ungefähr einem Jahrhundert in Island spielt, widmet sich neben der Darstellung des Lebens in der damaligen Zeit auch der Frage nach dem Sinn des Lebens.... es ist "der Junge", der sich diese Frage stellt, nachdem sein Freund draußen auf den Polarmeer bei der Jagd nach dem Dorsch erfroren ist.
Literatur Radio Bayern - FDA
28.02.2016 0  513

FDA Rezension: Astrolibrium über Bruder Wolf von Carla Maia de Almeida

Bruder Wolf von Carla Maia de Almeida - Zwei Perspektiven - Ein Buch - AstroLibrium und Literatwo
Literatur Radio Bayern - FDA
04.03.2016 2  1190

FDA literaturkritik.de: "Erlebnisse eines Funktionshäftlings" - FDA Literaturpreis 2016

Buchbesprechung von Jens Flemming: Reiner Engelmann erzählt die Geschichte des polnischen Fotografen Wilhelm Brasse in Auschwitz – und erhält den Literaturpreis 2016 des Freien Deutschen Autorenverbands. Reiner Engelmann: Der Fotograf von Auschwitz. Das Leben des Wilhelm Brasse. cbj Verlag...
Literatur Radio Bayern - FDA
22.03.2016 0  681

FDA Messe-Interview: Gespräch mit Hans Jörg Rothe - Vorsitzender des FDA Thüringen

Uwe Kullnick, Präsident des FDA führt am Stand des FDA auf der Leipziger Buchmesse 2016 ein Gespräch mit Hans Jörg Rothe, dem 1. Vorsitzenden des FDA Thüringen.
Literatur Radio Bayern - FDA
22.03.2016 1  495

Kultur

Das Literatur Radio Bayern ist ein Verbund aus Literaturverbänden, Organisationen und gemeinnützigen Vereinen, die eine gemeinsame Plattform bilden, um der Literatur in Bayern abseits des Mainstreams, doch nicht ohne Qualität, Aktualität und Engagement, zu der Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie unserer Meinung nach verdient hat. Gründer sind der Freie Deutscher Autorenverband – Landesverband Bayern (FDA) und Ver.di Verband deutscher Schriftsteller VS. Sie bilden den Kern des Zusammenschlusses. In nächster Zeit werden sich aber noch andere Organisationen unter unserem gemeinsamen Logo versammeln, um so einen starken, vielfältigen und interessanten Verbund zu bilden, der eine breite Palette literarischer Beiträge hörbar machen wird. Es wird sowohl Sendungen unter der Regie des Verbundes, also von allen Beteiligten geben, als auch von den Mitgliedern eigenverantwortlich gestaltete Sendungen geben. Bisher sind folgende Beitragsarten geplant: Autorenportraits, Rezensionen, Reportagen, Veranstaltungstipps, Mitschnitte und Live-Übertragung von Veranstaltungen, Literarische Essays, Lesungen und Periodika, Lyrik.

-1