FDA literaturkritik.de: Wulf Segebrecht, Brief an Hans Wollschläger

Hans Wollschläger als Rezensent. Ein später Brief an ihn zehn Jahre nach seinem Tod. Von Wulf Segebrecht. Von Sternen und Schnuppen I. Von Sternen und Schnuppen II.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  1044

FDA Lyrik: Hans-Guido Klinkner 2: "Wege der Erinnerung"

Reise Erinnerungen und Politisches. gelesen von Susanna Bummel-Vohland
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  861

FDA Literaturkritik.de: Eine weltweite Spurensuche nach Luthers reformatorischem Vermächtnis

Eine weltweite Spurensuche nach Luthers reformatorischem Vermächtnis Über den Begleitkatalog zur Ausstellung des Deutschen Historischen Museums Von Manfred Orlick Sprecherin: Susanna Bummel-Vohland
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  405

FDA Lyrik: Hans-Guido Klinkner "Wege der Erinnerung" (Werkausschnitte)

Ausschnitte aus dem Werk des FDA Mitglieds Hans-Guido Klinkner Gesprochen von Susanna Bummel-Vohland
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 11 Monaten 0  317

FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt "Mein Name ist nicht Freitag" von Jon Walter vor

Ist das Thema Sklaverei in Jugendbüchern noch zeitgemäß? Gibt es keine wichtigeren Themen? Hören Sie selbst.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  518

FDA Literaturkritik.de: Hendrik Rost (über-)hört das Vermächtnis der Stimmen

FDA Literaturkritik.de: Hendrik Rost (über-)hört das Vermächtnis der Stimmen, von Sabine Haupt. Warum sind diese Gedichte schön? Eine „Methode“ dafür gibt es nicht. Das stellt Hendrik Rost schon im ersten Gedicht des Bandes Das Liebesleben der Stimmen klar.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  401

FDA literaturkritik.de: Günther Rüther bespricht Heimo Schwilk "Der Zorn Gottes"

Der Weltveränderer. Heimo Schwilk zeichnet Luther in seiner Biografie „Der Zorn Gottes“ als großen Nonkonformisten. Von Günther Rüther.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  510

FDA Lyrik: R.W.Hell liest aus seinen Gedichten

Die tiefe Gedankenlyrik Richard Hells kreist um Entitäten, Brücken, Impulse, Technik und Stellungen vor der Wirklichkeit - um Vor-Stellungen und letztlich Verschmelzung. Der Maler, Autor und Lyriker liest selbst.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  581

FDA Rezension: Arndt Stroscher auf literarischer Spurensuche gegen das Vergessen

Die KZ-Gedenkstätte Dachau - Eine indische Prinzessin und die Geschichte mutiger Frauen - Eine Spurensuche
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  626

FDA literaturkritik.de: Christian Mariotte über 2 Neuerscheinungen Graham Greene

Guter Wein, guter Käse und die Wunden der Liebe. Christian Mariotte über Neuerscheinungen Graham Greene Zwei Veröffentlichungen lassen das Werk von Graham Greene in neuem Glanz erstrahlen. Von Christian Mariotte.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 12 Monaten 0  451

FDA Rezensionen: Arndt Stroscher rezensiert Butcher`s Crossing" von John Williams Helix

Arndt spricht über den Roman Butcher`s Crossing. Es ist ein elegischer Rückblick auf die Zeit des Wilden Westens an der Schwelle seines Untergangs.
Literatur Radio Bayern - FDA
01.05.2015 0  1119

FDA Messe-Interview: Catalin Dorian Florescu – „Der Mann, der das Glück bringt! –

Dorian Catalin Florescu – „Der Mann, der das Glück bringt! – C.H. Beck Verlag
Literatur Radio Bayern - FDA
21.03.2016 0  1118

FDA Messe-Interview: Dietlind Pedarnig spricht über "Münchner Palais"

Im Gespräch mit Uwe Kullnick spricht Dietlind Pedarnig über ihr neues Buch "Münchner Palais", seine Entstehung und Hintergründe in der Münchner Geschichte.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  1118

FDA Messe-Interview: Gespräch mit Hans Jörg Rothe - Vorsitzender des FDA Thüringen

Uwe Kullnick, Präsident des FDA führt am Stand des FDA auf der Leipziger Buchmesse 2016 ein Gespräch mit Hans Jörg Rothe, dem 1. Vorsitzenden des FDA Thüringen.
Literatur Radio Bayern - FDA
22.03.2016 0  1113

FDA Rezensionen: Gerhard Luhofer spricht über "Die Go-Spielerin" von Shan Sa. Helix

Gerhard Luhofer spricht über das Buch Die Go-Spielerin, von Shan Sa. Einfühlsam erzählt uns der Rezensent aus dem Buch. Shan Sa wurde mit ihrem Roman um die tragische Liebe zwischen einer chinesischen Aristokratin und einem japanischen Leutnant zum Liebling der Pariser Literaturszene. Das Buch...
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2015 3  1107

FDA Lyrik. Wie ein Händedruck

Aus der deutsch-polnischen Anthologie: "Wie ein Händedruck" hören sie die Übersetzungen von Ada Jadwiga Matysiak und Reinhard Grossmann und die Original polnischen Gedichte verschiedener zeitgenössischer Lyriker der Autorenverbandes Polen in Poznan.
Literatur Radio Bayern - FDA
17.10.2015 0  1104

FDA Rezension: Gerhard Luhofer spricht über "Blauschmuck" von Katharina Winkler

"Blauschmuck", der Debütroman der österreichischen Schauspielerin und Autorin Katharina Winkler, beschreibt in kargen, aber eindringlichen, teils auch poetischen Worten und Bildern das bedrückende und erschreckende Beispiel eines Frauenschicksals, das sich lange Jahre durch häusliche Gewalt definierte.
Literatur Radio Bayern - FDA
08.04.2016 0  1101

FDA & Friends: Die Würde des Menschen ist unantastbar!

FDA Bayern besuchte eine Ausstellung der Blende1, untermalt vom Chansonpoeten Csaba Gal in Kempten, Poststrasse 22. Die Ausstellung läuft noch bis 22. Oktober 2015. Sie ist gleichzeitig auch vom 26.9. bis zum 9.10. auf dem Domplatz in 6020 Innsbruck zu sehen.
Literatur Radio Bayern - FDA
21.09.2015 1  1100

FDA Messe-Interview: Ulrich Klappstein, Heiko Thomsen - Tellingstedt & der Weg dorthin.

über Arno Schmidt. „Tellingstedt & der Weg dorthin“ Hintergründe, Entstehung des Buches (Texte und Materialien zu Arno Schmidts »Die Schule der Atheisten«) Uwe Kullnick sprach mit Ulrich Klappstein und Heiko Thomsen über den Ort, in dem Arno Schmidts "Die Schule der Atheisten" spielt.
Literatur Radio Bayern - FDA
24.03.2016 0  1083

FDA & Friends: Salon Literaturverlag - Beate Klepper stellt ihr Buch "Tumult der Seele" vor.

Der Salon Literaturverlag lud zur Vorstellung des Buches „Tumult der Seele“ von Beate Klepper ein. Der Anlass war unter anderem, dass Vor 250 Jahren wurde Maria Stechard, die Geliebte des bedeutenden Experimental-Physikers und Aphoristikers Georg Christoph Lichtenberg...
Literatur Radio Bayern - FDA
10.09.2015 0  1081

FDA Messe-Interview: Gespräch mit Hans Jörg Rothe - Vorsitzender des FDA Thüringen

Uwe Kullnick, Präsident des FDA führt am Stand des FDA auf der Leipziger Buchmesse 2016 ein Gespräch mit Hans Jörg Rothe, dem 1. Vorsitzenden des FDA Thüringen.
Literatur Radio Bayern - FDA
22.03.2016 0  1113

FDA Messe-Interview: Felix Hänisch und Nora Bendzko auf der Buchmesse in Leipzig

Felix Hänisch und Nora Bendzko im Gespräch mit Uwe Kullnick über Fantasy, ihre Anthologie und das Schreiben überhaupt.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 1  1331

FDA Buchmesse-Interview mit dem polnischen Dichter Marek Sniescinski

Zu dem Gespräch mit Marek kamen Peter Gehrisch und Dieter Kalka hinzu und es wurde ein lebhafter Gedankenaustausch über Lyrik, Kunst und Fotografie, politische Dichtung, Satire und das Unsagbare.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.03.2016 0  831

FDA Literaturkritik.de: Zum 20. Todestag Wolfgang Koeppens ein Nachruf von vor 20 Jahren von MRR

Mit Genehmigung von Andrew Ranicki hören Sie den Nachruf, den marcel Reich-Ranicki vor 20 Jahren zum Todestag von Wolfgang Koeppen am 15. März 1996 verfasst hat.
Literatur Radio Bayern - FDA
29.03.2016 0  676

FDA Rezension: Arndt Stroscher über S - Das Schiff des Theseus von Doug Dorst und J.J. Abrams

"S - Das Schiff des Theseus" endlich dechiffriert - Eine Anleitung zum Lesen
Literatur Radio Bayern - FDA
01.04.2016 0  871

FDA literaturkritik.de: "Der Überläufer" von Siegfried Lenz, Peter Mohr rezensiert

Unter dem Titel "Dem 'Milchbrötchen' gefolgt" rezensiert Peter Mohr von literaturkritik.de den Nachlassroman "Der Überläufer" des Autors der "Deutschstunde", der vor 65 Jahren nicht veröffentlicht werden durfte und 2016 im Hoffmann und Campe Verlag erschienen ist.
Literatur Radio Bayern - FDA
05.04.2016 0  1205

FDA Rezension: Gerhard Luhofer spricht über "Blauschmuck" von Katharina Winkler

"Blauschmuck", der Debütroman der österreichischen Schauspielerin und Autorin Katharina Winkler, beschreibt in kargen, aber eindringlichen, teils auch poetischen Worten und Bildern das bedrückende und erschreckende Beispiel eines Frauenschicksals, das sich lange Jahre durch häusliche Gewalt definierte.
Literatur Radio Bayern - FDA
08.04.2016 0  1101

FDA Lyrik: Susanna Bummel-Vohland "Schattenblüten"

asher to lesky "schattenblüten", 2003. Susanna Bummel-Vohland liest aus ihren Gedichten.
Literatur Radio Bayern - FDA
10.04.2016 1  555

FDA-Rezension: Thea Dorn: Die Unglückseligen

Die erfolgshungrige Molekularbiologin Johanna Mawet versucht, das Geheimnis der "Unsterblichkeit" zu enträtseln. Sie ist in die USA gegangen ist, um den hiesigen Forschungsauflagen zu entgehen, und hat dort eine bizarre Begegnung: sie trifft einen Mann...
Literatur Radio Bayern - FDA
20.05.2016 0  481

FDA Rezension: ‘An Bord der Pequod - Ein Bloggerlogbuch rund um Moby Dick

Arndt Stroscher entführt Sie auf eine multimediale Reise durch die Literatur und lüftet das Geheimnis des ewigen Lesens
Literatur Radio Bayern - FDA
29.04.2016 0  814

Kultur

Das Literatur Radio Bayern ist ein Verbund aus Literaturverbänden, Organisationen und gemeinnützigen Vereinen, die eine gemeinsame Plattform bilden, um der Literatur in Bayern abseits des Mainstreams, doch nicht ohne Qualität, Aktualität und Engagement, zu der Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie unserer Meinung nach verdient hat. Gründer sind der Freie Deutscher Autorenverband – Landesverband Bayern (FDA) und Ver.di Verband deutscher Schriftsteller VS. Sie bilden den Kern des Zusammenschlusses. In nächster Zeit werden sich aber noch andere Organisationen unter unserem gemeinsamen Logo versammeln, um so einen starken, vielfältigen und interessanten Verbund zu bilden, der eine breite Palette literarischer Beiträge hörbar machen wird. Es wird sowohl Sendungen unter der Regie des Verbundes, also von allen Beteiligten geben, als auch von den Mitgliedern eigenverantwortlich gestaltete Sendungen geben. Bisher sind folgende Beitragsarten geplant: Autorenportraits, Rezensionen, Reportagen, Veranstaltungstipps, Mitschnitte und Live-Übertragung von Veranstaltungen, Literarische Essays, Lesungen und Periodika, Lyrik.

-1