FDA literaturkritik.de: Von einem, den sein komfortables Genfer Leben ankotzt.

„Das Jahr der Frauen“, Christoph Höhtkers dritter Roman mit der Hauptfigur Frank Stremmer Eine Rezension von Martin Gaiser gelesen von Uwe Kullnick
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 7 Monaten 0  347

FDA Lyrik: Jürgen Sanders "Wir gingen uns fort"

Jürgen Sanders, geboren am 13.09.1952 in Lünen, aufgewachsen in Dortmund, verheiratet, zwei erwachsene Söhne, Lehrer und Lyriker, lebt in Bergkamen. Rentner, zuletzt tätig als Lehrer für benachteiligte Jugendliche bei einem privaten Bildungsträger in Bergkamen. Abseits befestigter Wege. Steinwilde finde ich. BoD...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  716

FDA literaturkritik.de: Zivilisation und Katastrophe

Zum Umgang mit Geschichte in Franzobels „Das Floß der Medusa“ Rezension von Maximilian Huschke gelesen von Uwe Kullnick
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  375

FDA Lyrik: Wiedergehört – Gedichte von Clemens Brentano

Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche (geboren am * 9. September 1778 in Ehrenbreitstein (heute Koblenz); gestorben am 28. Juli 1842 in Aschaffenburg) war ein deutscher Schriftsteller und neben Achim von Arnim der Hauptvertreter der sogenannten Heidelberger Romantik.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  240

FDA literaturkritik.de: Robert Menasse - Zwischen Brüssel und Auschwitz - Die Hauptstadt

Zwischen Brüssel und Auschwitz Robert Menasses großer Europa-Roman „Die Hauptstadt“ wirft einen Blick in die Arbeitszimmer der Europäischen Kommission. Robert Manesse erhielt den Deutschen Buchpreis 2017. Von Christian Dinger, gelesen von Uwe
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  391

FDA Lyrik: Ruth Barg

Ruth Barg liest aus ihren intensiven Gedichten.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  263

Peter Sloterdijk "Das Schelling-Projekt"

Egomorphe Erotik im Medium der Antragsprosa. Peter Sloterdijks „Das Schelling-Projekt“. Von Markus Steinmayr. Zwischen Drittmittel Antragsprosa an Universitäten und persönlicher Sexualität - eine Wissenschaftssatire in Briefform, ausgeweitet zum E-Mail Verkehr.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  386

FDA Interview: Arndt Stroscher spricht mit Lorraine Fouchet über „Ein geschenkter Anfang“

Lorraine Fouchet hat ihre Leser mit „Ein geschenkter Anfang“ – Atlantik Verlag – begeistert. Im Interview stellt sie sich den Fragen rund um die Ile de Groix, die zunehmende Entfremdung in modernen Familien, die Rolle des Ehrengastlandes Frankreich auf der Buchmesse und verrät...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  301

FDA & Friends: Dieter R. Fuchs stellt seinen neuen Roman "Hannya – im Bann der Dämonin" im KK83 vor

Im Künstlerkreis 83 stellt Dieter R. Fuchs seinen neuen Roman vor. Er stellt Motiv, Plot, Struktur und Zielrichtung dieses ungewöhnlichen Romans dar. Dieter R. FuchsFuchs lässt die Zuhörer teilhaben an seiner Vorgehensweise, den historischen Hintergründen der geschnitzten Netsuke auf ihrem Weg in Japan und iihrem Wandern nach Westen. Westen. Die abenteuerliche Geschichte um eine geheimnisvolle Schnitzerei...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  768

FDA Interview FBM17: Sabine Muhl, Übersetzerin Einfache Sprache

Sabine Muhl aus Hamburg hat im letzten Jahre "Der kleine Prinz" in leichte Sprache übersetzt. Leichte Sprache ist die einfachste Sprachform mit maximal 6 Wörtern pro Satz und einem Satz in einer Zeile. Bei "Deutsch als Fremdsprache" entspricht das A1 Niveau. Einfache Sprache meint dagegen auch Sätze mit einfachen Nebensatzkonstruktionen...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 8 Monaten 0  435

FDA-Rezension: Buchrevier Special: Kurzgeschichten

Warum nicht auch mal Kurzgeschichten? Tobias Nazemi vom Literaturblog Buchrevier stellt drei aktuelle Bücher mit Erzählungen vor. Den Start macht der Open Mike Gewinner Jens Eisel mit seinem Buch „Hafenlichter", danach folgt Karen Köhler mit ihrem Bestseller „Wir haben Raketen geangelt“ und zum Schluss ein sehr talentierter Newcomer aus dem Rheinland: Sven Heuchert mit seinem Buch Asche.
Literatur Radio Bayern - FDA
10.06.2015 0  1550

FDA Interview: Uwe Kullnick spricht mit den Organisatoren vom Bildungscamp 2015

Auch in diesem Jahr findet wieder das Bildungscamp, initiiert von Mitgliedern der Studentenvertretung München, am Geschwister-Scholl-Platz statt. Wie schon einige Male treffen sich hier junge Menschen, um eine Woche lang zusammen zu experimentieren, kreativ zu sein...
Literatur Radio Bayern - FDA
10.04.2015 0  1530

FDA Rezensionen: Tobias Nazemi spricht über "Regentonnenvariationen von Jan Wagner Helix

Der Literatur-Blogger Tobias Nazemi (buchrevier) spricht über den Lyrikband „Regentonnenvariationen“ von Jan Wagner. Der Band wurde mit dem Leipziger Buchpreis 2015 ausgezeichnet. Tobias Nazemi war Buch-Pate der Messe für diesen Autor.
Literatur Radio Bayern - FDA
18.03.2015 1  1521

FREIES LITERATUR PROJEKT: Veranstaltungshinweis - Lesung des Freien Literaturprojektes im Gasteig

Der 7. Jahreslehrgang der Volkshochschule München liest aus seinen Werken. Der Lehrgang hat sich im Kanal FLP (Freies Literatur Projekt) eine Stimme gegeben. Die Veranstaltung findet im Gasteig (Raum 117) statt. Termin 10. Mai. 2015 18:00
Literatur Radio Bayern - FDA
30.04.2015 1  1500

Arndt Stroscher mit einer Buch- und Filmvorstellung zu "Das dänische Mädchen" von David Ebershoff

Kurz bevor der oscarprämierte Film "The Danish Girl" ab dem 19. Mai unsere Heimkinos als DvD bereichert, ist noch Zeit, die Buchvorlage mit der cineastischen Adaption zu vergleichen.
Literatur Radio Bayern - FDA
13.05.2016 1  1496

FDA Lyrik: Petra Lange liest aus ihren Gedichten.

Sonntags-Lyrik: Petra Lange schreibt überwiegend Romane. Dennoch stellt sie hier drei seltene Kostproben ihrer Lyrik vor. Die Ertrunkenen - Flugstunden - Gefühlsverlust. Ihre subtile Sprache bewahrt in Annäherungen behutsam den Respekt vor dem Dargestellten.
Literatur Radio Bayern - FDA
17.05.2015 0  1493

FDA Messe-Interview: "Vom Ende der Einsamkeit" von Benedict Wells

Vom Ende der Einsamkeit - AstroLibrium und Literatwo im Messegespräch mit Benedict Wells
Literatur Radio Bayern - FDA
21.03.2016 0  1478

FDA Buchmesse-Interview: Carmen Mayer, Autorin

Carmen Mayer: „Hurentöchter“, der 4. Braunagel Krimi. Krimis und Historische Romane. Mitglied der Mörderischen Schwestern LV Bayern
Literatur Radio Bayern - FDA
24.03.2016 0  1477

FDA literaturkritik.de: Friedrich Reck-Malleczewen "Tagebuch eines Verzweifelten" Rez. Klaus Hübner

Entfesselte Dummheit. Über ein erschütterndes Chiemgauer Tagebuch aus dem Nationalsozialismus. Eine Rezension von Klaus Hübner über: "Tagebuch eines Verzweifelten. Zeugnis einer inneren Emigration", von Friedrich Reck-Malleczewen. Veröffentlicht in literaturkritik.de: http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=21116 Allitera Verlag...
Literatur Radio Bayern - FDA
29.09.2015 0  1474

FDA Lyrik. Beulenspiegels literarische Irrf-fahrt Teil 3: Lautpoesie von Karl-Heinz Heydecke

Lautpoesie von Karl-Heinz Heydecke aus (derzeit) Saarbrücken. Dazwischen der 9-jährige Nachwuchspoet Jonas mit einer deftigen Publikumsbeschimpfung. Moderation Anja Sokolowski-Bieszczaskaja. In Zusammenarbeit mit dem FDA Bayern, der Hilbig-Gesellschaft zu Leipzig.
Literatur Radio Bayern - FDA
19.06.2016 1  1456

StARTcamp München 2015, Session Audio Files, im Literaturhaus München Helix

Museumssounds, Datenbanken, Apps und Tools zum Start in die Podcast-Welt. Audio aufnehmen und bearbeiten. Eine Session von Harald Link von den Kulturkonsorten. Für die schlechte Tonqualität bitten wir um Entschuldigung. Wir senden die Aufnahme auf Wunsch einiger Teilnehmer und der Vollständigkeit halber dennoch.
Literatur Radio Bayern - FDA
03.05.2015 0  870

FDA Rezensionen: Gerhard Luhofer: Giwi Margwelaschwili: "Leseleben" Helix

er georgische Schriftsteller und Philosoph Giwi Margwelaschwili spekuliert und philosphiert in diesem schmalen, mit Illustrationen aus dem Frankfurter Grafikstudios von Zubinski geschmückten Büchlein über die Frage, wie Bücher, ihre Figuren und die Menschen...
Literatur Radio Bayern - FDA
09.05.2015 0  1097

FDA Rezension: "Die Seiten der Welt - Nachtland" von Kai Meyer Helix

Wenn es pro Jahr nur ein Buch gäbe… dieses würde mir reichen… "Die Seiten der Welt - Nachtland" - die Fortsetzung der wohl bibliophilsten Fantasy-Saga, die das Lesen verändert. https://astrolibrium.wordpress.com/2015/06/24/die-seiten-der-welt-nachtland-von-kai-meyer/
Literatur Radio Bayern - FDA
26.06.2015 0  1606

FDA Essay: Bachmannpreis 2015 oder #tddl Helix

Susanna Bummel-Vohland schildert in einer "Reportage von der sommerhitzigen Couch" ihre Eindrücke zum Bachmannpreis 2015. Die ermattete Stimme ist der Hitze geschuldet und eine tragende Rolle dieses Essays. Erwähnt werden die Texte der Preisträger...
Literatur Radio Bayern - FDA
05.07.2015 0  812

FDA Reportage: Stadtspaziergang mit Heidi Rehn zu den Schauplätzen ihres neuen Romans Helix

Zu ihrem neuen Roman "Tanz des Vergessens" bietet die Bestsellerautorin Heidi Rehn exklusive Stadtspaziergänge zu den Schauplätzen des Buches in München an. Eine Reportage mit Interview, Impressionen und O-Tönen der Teilnehmer ...
Literatur Radio Bayern - FDA
10.07.2015 0  1018

FDA Lyrik: Romantische Liebespoesie von Conrad Cortin

Sonntags-Lyrik: Conrad Cortin liest aus seinen beiden Gedichtbänden "Gedanken aus Glas" und "Das Spiel ist nicht aus"
Literatur Radio Bayern - FDA
12.07.2015 1  740

FDA Rezension: Gerhard Luhofer spricht über das Buch von Antje Vollmer "Doppelleben" Helix

Antje Vollmer erinnert in ihrer Doppelbiografie über das Ehepaar Gottliebe und Heinrich von Lehndorff an einen der Angehörigen des Widerstands vom 20. Juli 1944 gegen Hitler, dessen Namen in der Öffentlichkeit weniger präsent ist. Heinrich von Lehndorff war jemand...
Literatur Radio Bayern - FDA
20.07.2015 0  955

FDA Rezension: Gerhard Luhofer spricht über das Buch von Ralf Rothmann: Im Frühling sterben Helix

Die noch nicht 20jährigen Freunde Walter Urban und "Fiete" Caroli werden noch im Februar 1945 in die SS zwangseingezogen und nach Osten an die Front geschickt. In Ungarn wird Fiete verletzt und beschließt, zu desertieren. Er wird gefasst und vor ein Exekutionskommando gestellt...
Literatur Radio Bayern - FDA
31.07.2015 0  1021

FDA Rezension: Lilly King, Euphoria - Rezension Interview Leseprobe im Literaturhaus München Helix

Wir haben Lily King am Vorabend der Veröffentlichung ihres Romans “Euphoria” im Literaturhaus München getroffen. Auf Einladung des C.H. Beck Verlages konnten wir für Literatur Radio Bayern Impressionen der Premieren-Veranstaltung aufnehmen und ihr einige Fragen stellen.
Literatur Radio Bayern - FDA
23.07.2015 0  2221

Literatur-Event - Der Harper-Lee-Abend des DVA Verlages Helix

Eine Reportage, Interviews und Lesungsimpressionen zu "Gehe hin, stelle einen Wächter". Ein besonderer Abend im Literaturhaus München Kristina Puck, Arndt Stroscher, https://astrolibrium.wordpress.com/2015/08/01/harper-lee-gehe-hin-stelle-einen-waechter-eine-annaeherung/’
Literatur Radio Bayern - FDA
07.08.2015 0  1026

Kultur

Das Literatur Radio Bayern ist ein Verbund aus Literaturverbänden, Organisationen und gemeinnützigen Vereinen, die eine gemeinsame Plattform bilden, um der Literatur in Bayern abseits des Mainstreams, doch nicht ohne Qualität, Aktualität und Engagement, zu der Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie unserer Meinung nach verdient hat. Gründer sind der Freie Deutscher Autorenverband – Landesverband Bayern (FDA) und Ver.di Verband deutscher Schriftsteller VS. Sie bilden den Kern des Zusammenschlusses. In nächster Zeit werden sich aber noch andere Organisationen unter unserem gemeinsamen Logo versammeln, um so einen starken, vielfältigen und interessanten Verbund zu bilden, der eine breite Palette literarischer Beiträge hörbar machen wird. Es wird sowohl Sendungen unter der Regie des Verbundes, also von allen Beteiligten geben, als auch von den Mitgliedern eigenverantwortlich gestaltete Sendungen geben. Bisher sind folgende Beitragsarten geplant: Autorenportraits, Rezensionen, Reportagen, Veranstaltungstipps, Mitschnitte und Live-Übertragung von Veranstaltungen, Literarische Essays, Lesungen und Periodika, Lyrik.

-1