FDA Lyrik: Wiedergehört – „Die drei Reiter“ - Gedichte von Gustav Sack

FDA Lyrik: Wiedergehört – „Die drei Reiter“ - Gedichte von Gustav Sack

Am 28. Oktober: wird Gustav Sack in Schermbeck bei Wesel geboren. Sack stammt aus einer Schermbecker Lehrerfamilie. Noch in Schermbeck und Rostock entstehen die stark autobiographischen Romane »Ein verbummelter Student« (1917) und »Ein Namenloser« (1919). Er studiert zuerst Germanistik...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  191
FDA Autoren: Marlisa Thumm trägt

FDA Autoren: Marlisa Thumm trägt "Das Stäubchen" vor.

Die Erzählkunstabende der "Geschichtenspinner" sind total aufregend und schön, weil hier nicht Autoren vorlesen, sondern frei ihre Geschichten spinnen und erzählen. "Das Stäubchen" von unserer FDA Autorin Marlisa Thumm entführt uns in eine neue Welt ... Umrahmt wird der Auftritt im Werkstatthaus in der Leonrodstraße 19 in München vom Gitarrenduo Doris Leibold und René Senn...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  161
J M Peace Bettina Engelhardt Australien final upload

FDA Interview: J.M. Peace stellt ihren Menschenjagd-Thriller - "Die Hatz" vor.

J. M. Peace zu Besuch in Deutschland. Die Autorin ist auf Promotiontour durch Deutschland und Spanien. sie stellt ihren Thriller "Die Hatz" vor. Seit mehr als 15 Jahren arbeitet sie in Queensland bei der Polizei. Fußend auf dieser Kenntnis und Erfahrung entwickelt ihr Thriller "Die Hatz" (Piper Taschenbuch) Nach dem Besuch in einer Bar wird sie überwältigt und unter Drogen gesetzt. Als sie erwacht...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  227
FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt

FDA Rezension: Arndt Stroscher stellt "Mein Freund Pax" von Sara Pennypacker vor.

Die Freundschaft zwischen Mensch und Fuchs, einen Krieg und die Trennung der beiden aus zwei Perspektiven zu erzählen ist ein Kunststück. Allein schon die instinktive Sichtweise des Fuchses ist dabei meisterlich gelungen. "Mein Freund Pax" - die Buch- und Hörbuchvorstellung bei AstroLibrium.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  437
FDA literaturkritik.de: Die Schuld der Liebe. Jochen Missfeldts große Storm-Biografie

FDA literaturkritik.de: Die Schuld der Liebe. Jochen Missfeldts große Storm-Biografie

Jochen Missfeldts große Storm-Biografie „Du graue Stadt am Meer“ widmet sich den erotischen Fantasien eines eigensinnigen Dichters. Von Thorsten Carstensen
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  160
FDA Lyrik: Raoul Eisele

FDA Lyrik: Raoul Eisele "Unter pochenden Kiemherzen - Du"

Raoul Eisele, geb. 1991 in Eisenstadt, wohnhaft in Wien. Studium der Germanistik und Komparatistik an der Universität Wien. Schriftstellerische Tätigkeit mit dem Schwerpunkt auf Poesie und Kurzgeschichten. Veröffentlichungen u.a. in etcetera, Triedere...
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  145
FDA Essay: Susanna Bummel-Vohland

FDA Essay: Susanna Bummel-Vohland "Kein Recht auf Rechte?"

Essay von Susanna Bummel-Vohland: "Kein Recht auf Rechte?". Anlässlich der Ausstellung "Gebeugter leerer Stuhl" zur Erinnerung an die verfolgten Juden in Obermenzing, 1.3.17 Kirche "Leiden Christi" In diesem Essay erfolgt eine Auseinandersetzung mit Hannah Arendts "Es gibt nur ein Menschenrecht: Das Recht auf Rechte" und ihrem Satz "Es gibt kein Recht auf Gehorsam".
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  197
FDA Literaturkritik.de: Balzacs Journalistenschelte. Von Bernd Blaschke

FDA Literaturkritik.de: Balzacs Journalistenschelte. Von Bernd Blaschke

Balzacs Journalistenschelte. Mit zoologischem Blick karikiert der Romancier Akteure der aufkommenden Massenpresse. Von Bernd Blaschke.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  164
FDA Lyrik: Susanna Bummel-Vohland

FDA Lyrik: Susanna Bummel-Vohland "Vom Verschwinden des Nichts ins Ichts"

Das Ichts ist eine rätselhafte Figur. Wie das mystische Paar das Nichts zum Verschwinden bringt. Ein Zyklus von Susanna Bummel-Vohland, gesprochen von der Autorin.
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  241
FDA Autor: Dieter de Harju

FDA Autor: Dieter de Harju "Grenzüberschreitungen"

Der Therapeut, Autor, Maler, Musiker und Komponist Dieter de Harju liest seinen Text "Grenzüberschreitungen"
Literatur Radio Bayern - FDA
vor 6 Monaten 0  439
FDA Interview: Herta Uhl, Anna Hagelstein, Carsten Schmitz - Zur Vernissage des KK83  Helix

FDA Interview: Herta Uhl, Anna Hagelstein, Carsten Schmitz - Zur Vernissage des KK83 Helix

Am Pfingst-Montag 2015 fand in der Jesuitenkirche St. Michael, im Herzen Münchens, die Vernissage der besonderen Ausstellung der Maler des Künstlerkreises 83 statt. Die Bilder wurden begleitet von Texten des Freien Deutschen Autorenverbandes. Susanna Bummel-Vohland und Uwe Kullnick sprechen mit Herta Uhl...
Literatur Radio Bayern - FDA
07.06.2015 0  999
FDA Messe-Interview: Perikles Monioudis „Frederick“

FDA Messe-Interview: Perikles Monioudis „Frederick“

Buchmesse-Interview mit Perikles Monioudis zu seinem Roman Frederick, erschienen beim dtv Verlag, Leipziger Buchmesse,
Literatur Radio Bayern - FDA
21.03.2016 0  988
FDA Reportage: Im Gespräch über Buch und die Welt mit Jugendlichen des Kinderheims St. Alban.

FDA Reportage: Im Gespräch über Buch und die Welt mit Jugendlichen des Kinderheims St. Alban.

AstroLibrium im Gespräch über Buch und die Welt mit 14- bis 17jährigen Jugendlichen des Kinderheims St. Alban.
Literatur Radio Bayern - FDA
25.12.2015 1  985
FDA Leseabend: Es lesen Renate Gölz, Conrad, Cortin, petra Lange und Susanna Bummel-Vohland    Helix

FDA Leseabend: Es lesen Renate Gölz, Conrad Cortin, Petra Lange und Susanna Bummel-Vohland Helix

Der FDA Bayern veranstaltet, immer am 2. Donnerstag, in der bekannten "Galerie Roucka", in Schwabing, seinen traditionellen Leseabend. Hier können Mitglieder des Berufsverbandes und seine Gäste ihre neuen Werke (meistens kurze Geschichten, Lyrik oder Romanauszüge...
Literatur Radio Bayern - FDA
16.05.2015 0  983
FDA Interview: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Yorck Kronenberg zu

FDA Interview: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Yorck Kronenberg zu "Tage der Nacht."

Arndt Stroscher spricht auf der Buchmesse mit Yorck Kronenberg über sein Buch "Tage der Nacht"
Literatur Radio Bayern - FDA
20.10.2015 0  981
FDA Uschtrin-Corner: von Sandra Uschtrin, Uschtrin Verlag - Die Frankfurter Buchmesse 2015

FDA Uschtrin-Corner: von Sandra Uschtrin, Uschtrin Verlag - Die Frankfurter Buchmesse 2015

In der nächsten Woche beginnt die Frankfurter Buchmesse. Die Herausgeberin des neuen Selfpublishing-Magazins »der selfpublisher«, Sandra Uschtrin, erklärt, wie Sie sich auf Ihren Messebesuch am besten vorbereiten und was Sie auf der weltweit größten Buchmesse erwartet. Sie erfahren...
Literatur Radio Bayern - FDA
08.10.2015 0  979
FDA Rezension: Arndt Stroscher rezensiert Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek Helix

FDA Rezension: Arndt Stroscher rezensiert Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek Helix

Ein wirklich großer Roman über wahre Freundschaft und die Liebe zur Literatur. Es lesen Arndt Stroscher und Kristina Puck
Literatur Radio Bayern - FDA
15.05.2015 2  974
Ursula Poznanski - Die Erfolgsautorin im exklusiven Messe-Interview

Ursula Poznanski - Die Erfolgsautorin im exklusiven Messe-Interview

Ursula Poznanski - Die Erfolgsautorin im exklusiven Messe-Interview
Literatur Radio Bayern - FDA
16.10.2015 0  971
FDA Interview: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Kai Meyer zu

FDA Interview: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Kai Meyer zu "Die Seiten der Welt"

Arndt Stroscher spricht auf der Buchmesse mit Kai Meyer über sein Buch "Die Seiten der Welt"
Literatur Radio Bayern - FDA
17.10.2015 0  965
FDA Rezension:

FDA Rezension: "Alles Licht, das wir nicht sehen" von Anthony Doerr - Pulitzerpreis 2015

Wenn es pro Jahr nur ein Buch gäbe… dieses würde mir reichen…
Literatur Radio Bayern - FDA
12.06.2015 0  964
FDA Rezension: Gerhard Luhofer bespricht den Roman

FDA Rezension: Gerhard Luhofer bespricht den Roman "Schweigen" von Shusaku Endo

Um 1640 dringt nach Europa das Gerücht, Pater Ferrreira, einer der glaubensfestesten Missionare in Japan habe unter der Folter Gott verleugnet und abgeschworen. Drei Priester machen sich daraufhin auf die beschwerliche und gefährliche Reise nach Japan...
Literatur Radio Bayern - FDA
23.10.2015 0  1162
FDA Reportage: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Stefanie und Kay Hasse

FDA Reportage: Das exklusive Buchmesse-Interview mit Stefanie und Kay Hasse

Das Buchmesseinterview mit Stefanie Hasse zu ihrem Roman BookElements und dem Weg von der Bloggerin zur Autorin’
Literatur Radio Bayern - FDA
25.10.2015 0  743
FDA literaturkritik.de:

FDA literaturkritik.de: "Unschuld" von Jonathan Franzen, rezensiert von Sascha Seiler.

„Warte ab, was kleben bleibt“ Jonathan Franzen behandelt in „Unschuld“ zeitgenössische Archetypen und sehnt sich immer noch nach dem 19. Jahrhundert. - Ein Beitrag aus der Komparatistik-Redaktion der Universität Mainz. Jonathan Franzen: Unschuld. Roman. Übersetzt aus dem Englischen von Bettina Abarbanell und Eike Schönfeld. Rowohlt Verlag...
Literatur Radio Bayern - FDA
27.10.2015 0  872
FDA Reportage: Englisch/deutsche Reportage über EU Literature Prize 2015 - Buchmesse Frankfurt

FDA Reportage: Englisch/deutsche Reportage über EU Literature Prize 2015 - Buchmesse Frankfurt

„European Union Prize for Literature“, der einzige Preis, der die besten aufstrebenden literarischen Stimmen aus ganz Europa auszeichnet. Die vorgetragenen Texte der einzelnen Autoren aus 12 Ländern können sie auf der Webseite nachlesen (Link siehe Bemerkungsfeld). Mit Textauszügen in englisch von: Carolina Schutti • Luka Bekavac • Gaëlle Josse • Edina Szvoren Donal Ryan • Lorenzo Amurri • Undinė Radzevičiūtė • Ida Hegazi Høyer Magdalena Parys • David Machado • Svetlana Žuchová • Sara Stridsberg Es gab auf der Frankfurter Buchmesse auch eine Fotoausstellung die den diesjährigen Gewinnern des „European Union Prize for Literature“ (EUPL) gewidmet war. Susanna Bummel-Vohland berichtet von dieser Veranstaltung. Writing...
Literatur Radio Bayern - FDA
29.10.2015 0  497
FDA Rezension: BUCK SCHATZ - Ex-Cop und immer noch im Einsatz

FDA Rezension: BUCK SCHATZ - Ex-Cop und immer noch im Einsatz

Gestatten, Buck Schatz. Die Vorstellung eines der außergewöhnlichsten Protagonisten in der Geschichte der Kriminalromane
Literatur Radio Bayern - FDA
30.10.2015 0  779
FDA Literaturkritik.de:  „Gehen, ging, gegangen“  von Jenny Erpenbeck, rezensiert von Stefan Jäger.

FDA Literaturkritik.de: „Gehen, ging, gegangen“ von Jenny Erpenbeck, rezensiert von Stefan Jäger.

Heimatlos und ertrunken in einem Meer aus Akten Jenny Erpenbeck widmet sich mit der Flüchtlingsproblematik in ihrem Roman „Gehen, ging, gegangen“ einem brandaktuellen Thema, rezensiert von Stefan Jäger. Jenny Erpenbeck, "Gehen, ging, gegangen", Knaus Verlag...
Literatur Radio Bayern - FDA
03.11.2015 0  732
FDA Literaturkritik.de:

FDA Literaturkritik.de: "Sommerfrische." von Hugo Winter, rezensiert von Joachim Seng

Hofmannsthal-Bowle - Franz Winters „Sommerfrische“ sorgt für Katerstimmung. Joachim Seng rezensiert Franz Winter: Sommerfrische. Hugo von Hofmannsthal – Eine Auflösung, Wilhelm Braumüller, Wien 2015, 100 Seiten, 18,90 EUR., ISBN-13: 9783992001316.
Literatur Radio Bayern - FDA
10.11.2015 0  694
FDA Rezension: Vorzimmer zum Paradies von Benoît Duteurtre

FDA Rezension: Arndt Stroscher spricht über "Vorzimmer zum Paradies von Benoît Duteurtre"

Das „Vorzimmer zum Paradies“ ist das WikiLeaks unter den Romanen und Benoît Duteurtre ist der Whistleblower des Allmächtigen. Link zum Artikel https://astrolibrium.wordpress.com/2015/11/08/vorzimmer-zum-paradies-von-benoit-duteurtre/
Literatur Radio Bayern - FDA
13.11.2015 0  665
FDA Rezension: Arndt Stroscher spricht über

FDA Rezension: Arndt Stroscher spricht über " Charlotte" von David Foenkinos

Charlotte Salomon. Eine dramatische Lebensgeschichte unvergleichbar erzählt von David Foenkinos
Literatur Radio Bayern - FDA
27.11.2015 0  710
FDA-Rezension: Der fliegende Berg von Christoph Ransmayr

FDA-Rezension: Der fliegende Berg von Christoph Ransmayr

Ransmayrs Text ist eine poetische Erzählung, ganz im Flattersatz, dem fliegenden Satz geschrieben und sie schildert den Versuch zweier Brüder aus Irland, im Himalaya einen unbekannten Berg zu besteigen. Einer der Brüder wird dabei die Liebe finden...
Literatur Radio Bayern - FDA
04.12.2015 0  474

Kultur

Das Literatur Radio Bayern ist ein Verbund aus Literaturverbänden, Organisationen und gemeinnützigen Vereinen, die eine gemeinsame Plattform bilden, um der Literatur in Bayern abseits des Mainstreams, doch nicht ohne Qualität, Aktualität und Engagement, zu der Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie unserer Meinung nach verdient hat. Gründer sind der Freie Deutscher Autorenverband – Landesverband Bayern (FDA) und Ver.di Verband deutscher Schriftsteller VS. Sie bilden den Kern des Zusammenschlusses. In nächster Zeit werden sich aber noch andere Organisationen unter unserem gemeinsamen Logo versammeln, um so einen starken, vielfältigen und interessanten Verbund zu bilden, der eine breite Palette literarischer Beiträge hörbar machen wird. Es wird sowohl Sendungen unter der Regie des Verbundes, also von allen Beteiligten geben, als auch von den Mitgliedern eigenverantwortlich gestaltete Sendungen geben. Bisher sind folgende Beitragsarten geplant: Autorenportraits, Rezensionen, Reportagen, Veranstaltungstipps, Mitschnitte und Live-Übertragung von Veranstaltungen, Literarische Essays, Lesungen und Periodika, Lyrik.

-1