play_circle_filled
Veröffentlicht vor 4 Jahren

Tobias Nazemi vom Literaturblog Buchrevier hat den neuen Roman von Clemens J. Setz, „Die Stunde zwischen Frau und Gitarre“ gelesen. Hier seine Einschätzung.