play_circle_filled
Veröffentlicht vor 3 Jahren

Sabrina Wagners Rezension auf literaturkritik.de mit dem Titel „Vollendeter Mainstream“ widmet sich dem Buch von Andreas Maier „Mein Jahr ohne Udo Jürgens“, Suhrkamp Verlag 2015. die im „Logbuch“ des Suhrkamp Verlags erschienenen Kolumnen sind hier in einem Buch alle versammelt. Udo Jürgens war den Menschen nahe und eine Größe von gewisser Stete und Stabilität. Mainstream also im besten Sinne des Wortes und in Vollendung.