play_circle_filled
Veröffentlicht vor 4 Jahren

Entfesselte Dummheit.
Über ein erschütterndes Chiemgauer Tagebuch aus dem Nationalsozialismus. Eine Rezension von Klaus Hübner über:
„Tagebuch eines Verzweifelten. Zeugnis einer inneren Emigration“, von Friedrich Reck-Malleczewen.
Veröffentlicht in literaturkritik.de: http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=21116
Allitera Verlag, München 2015, 199 Seiten, 16,90 EUR, ISBN-13: 9783869067070