play_circle_filled
Veröffentlicht vor 3 Jahren

Am Beispiel Bertolt Brechts untersucht Uwe Kolbe in diesem Essay die Rolle von Dichtern in totalitären Regimen und kommt dabei nicht zuletzt auch auf sich selbst zu sprechen Sprecherin ist Tatjana Bleich