Beulenspiegels literarische Irrf-Fahrt: Clemens Meyer

Allgäuer Milchschleuder - Poesie&FeatureFunk

vor 11 Tagen
Verstrichende Zeit:
(von maximal 0 Minuten)

0  632  1
Clemens Meyer ist der bekannteste Schriftsteller in Mitteldeutschland. Sein Romanerstling „Als wir träumten“ wurde verfilmt. Die Kritiker überschlagen sich mit Superlativen: „Meyer schreibt die derzeit kunstvollsten, die härtesten und herzergreifenden Geschichten in Deutschland“, urteilt Moritz von Uslar im „Spiegel“. Ein Interview über den Urgrund des Schreibens und Meyers Art, dies in Poesie zu vollenden.

Andreas Buchwald

 
Kommentar einfügen
-1