Beulenspiegels literarische Irrf-Fahrt: Wilhelm Bartsch

Allgäuer Milchschleuder - Poesie&FeatureFunk

vor 2 Monaten
Verstrichende Zeit:
(von maximal 0 Minuten)

0  676  1
Der Lyriker, Philosoph, Rinderzüchter & Brüder-Grimm-Preisträger Wilhelm Bartsch aus seinem eben erschienenen Band „Gotische Knoten – zornige Gedichte“ zur Lage der Nation, aufspalterisch, provokativ und nicht sehr innerlich. Moderation, Produktion und Harmonium: Dieter Kalka

Andreas Buchwald

 
Andreas Buchwald
vor 2 Monaten

Kommentar einfügen
-1