Lyrik - Wiedergehört: Die Blumen des Bösen von Charles Baudelaire Teil 6

Literatur Radio Bayern - FDA

vor 2 Monaten
Verstrichende Zeit:
(von maximal 0 Minuten)

0  135  0
Charles Baudelaire, geboren am 9. April 1821 in Paris wo er am 31. August 1867 gestorben ist, gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Lyriker und als wichtiger Wegbereiter der literarischen Moderne in Europa. TagsLyrikSonntagslyrikSonntagsserieUwe KullnickWiedergehörtCharles Baudelaire Ins Deutsche übertragen von Terese Robinson

Hrsg. Uwe Kullnick


Kommentar einfügen
-1