@BLM
 

Mach Dein Radio statt Schule!

Der BLM-SCHULRADIOTAG am 26.10.2018 in München

DER BLM-SCHULRADIOTAG auf dem MedienCampus mit Reporter-Workshops von professionellen Radiocoaches: Einen Tag lang recherchieren, Interviews führen und Radiobeiträge selbst produzieren: Wie aufregend Radiomachen sein kann, können Schüler auf den Medientagen aktiv ausprobieren. Die Schüler können entweder als Besucher am Schülermedientag teilnehmen, erfahrene Schulradio-AG-Teilnehmer können sich zudem auch für die Reporterworkshops auf dem Schulradiotag anmelden.

Allgemeines Angebot für Besucher des Schülermedientags:

Auf dem Areal des MedienCampus gibt es von 09:00-15:00 Uhr ein breites Angebot für Schüler, die sich für Wege in die Medien interessieren. Auf der Bühne im MedienCampus-Areal werden spannende Talks und Diskussionen mit Gästen aus der Medienwelt geboten. Zudem gibt es eine große interaktive Aktionsarea zum Ausprobieren und an den Ständen der Aussteller können die Schüler an vielfältigen, interessanten Workshops teilnehmen. Der kostenfreie Berufsinformationstag in der Messe München soll zum einen Medienkompetenz vermitteln und zum anderen Einstiegsmöglichkeiten im Medienbereich aufzeigen. Und zur Erholung gibt es neben einem Kicker, Dart und Henna-Tattoos auch die Möglichkeit  Bullriding aktiv mitmachen. Alle Informationen zum Programm unter  www.mediencampus2018.de.

Special: BLM-Schulradiotag-Reporterworkshops

in den Reporterworkshops der BLM (8:30 Uhr-14:00 Uhr) können Schüler aktiv als Reporter auf den Medientagen unterwegs sein. Sie führen Interviews mit Speakern der Panels und produzieren Radiobeiträge. Natürlich werden die Schüler dabei wieder von Profis aus den bayerischen Lokalradios unterstützt. Die Beiträge werden im Programm von Radio Feierwerk ausgestrahlt.

Teilnehmen können Schüler ab der 6. Klasse, die schon in Radio-AGs aktiv sind und Kenntnisse im Audioschnitt haben.
Da es diesmal nur wenige Plätze gibt, können sich  jeweils nur 4 Schüler pro Schule für die Reporterworkshops auf dem Schulradio-Tag anmelden.

 

 

Anmeldung

Bitte geben Sie uns Bescheid, mit wie vielen Schülern Sie grundsätzlich auf den Schulradiotag kommen möchten und ob auch Schüler an den Reporter-Workshops teilnehmen möchten. 
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Interessensbekundungen bitte an  schulradio@blm.de.

 

Kooperationspartner