Datenschutzerklärung zur Lehrkräftefortbildung "Mach Dein Radio" der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM)

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der (Online-)Lehrerfortbildung „Mach Dein Radio“ ist die BLM.

Sofern Sie an der Veranstaltung teilnehmen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten Art. 4 Abs. 1 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit Art. 11 Abs.2 Nr. 4 Buchst. b des Bayerischen Mediengesetzes (BayMG). Demnach ist es uns erlaubt, die zur Erfüllung einer uns obliegenden Aufgabe „einen Beitrag zur Aus- und Fortbildung von Fachkräften für den Medienbereich zu leisten“, die dafür erforderlichen Daten zu verarbeiten.

Für Ihre Teilnahme benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Schule mit Anschrift, Mailadresse sowie Telefonnummer.

Sie könne sich direkt über die Landeszentrale (BLM) anmelden. Wir geben Ihnen zudem die Möglichkeit, sich über das Portal von FIBS anzumelden. Zum Datenschutz bei FIBS informieren Sie sich bitte unter Datenschutzerklärungen für FIBS (dillingen.de).

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungs- und Archivierungspflichten gelöscht.

Weitere Hinweise zum Datenschutz, insbesondere unserem Datenschutzbeauftragten, Ihren Rechten und der zuständigen Aufsichtsbehörde finden sie unter Datenschutz | machdeinradio .

Stand: 17.02.2021