Workshop "Radiobasics: Kreative Beiträge durch Storytelling"

Der gebaute Beitrag ist DIE journalistische Darstellungsform, bei der Radio-Redakteure und -Redakteurinnen viel Gestaltungfreiheit haben und sich kreativ komplett austoben können. Häufig wird diese Chance aber im schnelllebigen Redaktionsalltag nicht genutzt und bei vielen Beiträgen werden dann häufig nur Interview-O-Töne und Sprechertext aneinandergereiht und fertig ist der Beitrag. Das geht besser, wenn man ein paar Ideen und Tipps beachtet. 

Wie wird ein Radiobeitrag zum absoluten Hinhörer? Wie texte ich kreativ und spannend und erzähle eine Geschichte? Wie kann ich meinen Beitrag noch zusätzlich "pimpen"? Diese und weitere Fragen wird Daniel Ronel (BR) am 10. November 2021 von 09:30 - 17:30 Uhr im Online-Workshop "Radiobasics: Kreative Beiträge durch Storytelling" beantworten. 

Anmeldefrist für den Workshop: 13.10.2021

Über den Dozenten Daniel Ronel:

Daniel Ronel hat eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule gemacht und ist seit vielen Jahren Mitarbeiter des Bayerischen Rundfunks. Im BR-Fernsehen ist er Autor und Redakteur des Filmmagazins „kinokino“. Beim BR Hörfunk Moderator bei Bayern 2, Autor für Talks und Beiträge bei Bayern 1 und B5 aktuell. Als Trainer und Dozent ist er für die Deutsche Journalistenschule und die ARD-ZDF-Medienakademie tätig. Spezialgebiete sind Audio-Basics und Airchecks. Mission: So viel Talent wie möglich in die Radiosender!

Das könnte Dich auch interessieren

keyboard_arrow_right
keyboard_arrow_right
keyboard_arrow_right