Alle Kanäle

Allgäuer Milchschleuder - Poesie&FeatureFunk

Poesie, Satire & Musikpizzel zwischen den Texten. Sendereihen: 1. "BEULENSPIEGELS LITERARISCHE IRRF-FAHRT": einmal monatlich Literaturfeatures 30 - 60 Minuten, meist Lyriksendungen. 2. "BEULENSPIEGEL-LYRIK": ca 5 Minuten Länge. 3. "BEULENSPIEGELINCHEN": Schnellsprechverse und lateraler Tiefsinn, moderiert und eingesprochen von den Kindern selber. 4. In Vorbereitung für 2017: Sendungen in polnischer, sorbischer und tschechischer Sprache.

BdV-Bayern-Radio-Blickpunkt

Kultur und Interviews

BLM Live

Hier veröffentlicht die BLM Beiträge und Live-Sendungen von verschiedenen Veranstaltungen und Medienevents.

funkbunt! Die Station für Integration

Information von interessierten Bürgerinnen und Bürgern über Themen mit Bezug zu Integration und zur Flüchtlingsarbeit und Asylpolitik

Kanal C

Kanal C - Augsburgs junges Radio! Offizielle Homepage: http://kanal-c.net/ Wir sprechen mit euren Lieblingsbands, schicken euch in die neusten Filme und zu den coolsten Partys! Drei Stunden alles was euch bewegt. Immer montags von 21.00 Uhr bis 00.00 Uhr auf der 93.4! Natürlich auch deutschlandweit als Livestream: http://kanal-c.net/livestream/ Wir hören uns!

Literatur Radio Bayern - Die Taschenbuchschürfer

In alten Taschenbuchserien der phantastischen Literatur ist viel Gold verborgen. Zugegeben, man muss sich auch durch jede Menge taubes Gestein vorarbeiten, bis man auf die wirklich schönen Exemplare stößt. Genau das machen wir, angefangen mit der Serie Terra Fantasy (1974-1982), die übersetztes englischsprachiges und deutsches Material präsentiert - mit Goldstücken von Lord Dunsany, Jorge Luis Borges und Robert E. Howard dabei, aber auch anderen Werken, die gesichtet werden wollen.

Literatur Radio Bayern - FDA

Das Literatur Radio Bayern ist ein Verbund aus Literaturverbänden, Organisationen und gemeinnützigen Vereinen, die eine gemeinsame Plattform bilden, um der Literatur in Bayern abseits des Mainstreams, doch nicht ohne Qualität, Aktualität und Engagement, zu der Aufmerksamkeit zu verhelfen, die sie unserer Meinung nach verdient hat. Gründer sind der Freie Deutscher Autorenverband – Landesverband Bayern (FDA) und Ver.di Verband deutscher Schriftsteller VS. Sie bilden den Kern des Zusammenschlusses. In nächster Zeit werden sich aber noch andere Organisationen unter unserem gemeinsamen Logo versammeln, um so einen starken, vielfältigen und interessanten Verbund zu bilden, der eine breite Palette literarischer Beiträge hörbar machen wird. Es wird sowohl Sendungen unter der Regie des Verbundes, also von allen Beteiligten geben, als auch von den Mitgliedern eigenverantwortlich gestaltete Sendungen geben. Bisher sind folgende Beitragsarten geplant: Autorenportraits, Rezensionen, Reportagen, Veranstaltungstipps, Mitschnitte und Live-Übertragung von Veranstaltungen, Literarische Essays, Lesungen und Periodika, Lyrik.

Literatur Radio Bayern - Kanal FLP

Der „Kanal FLP“ des Literaturradios Bayern bietet Autoren und Autorinnen, deren Schaffen sich in der näheren bis weiteren Umgebung des „Freien Literaturprojekts“ entwickelt hat, die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Werke. Der Umgang mit Wort und Text ist geprägt von einer fundierten und gleichsam kritischen Auseinandersetzung mit Sprache sowie der Individualität des Einzelnen. So entstehen Werke in vielfältigster Form, von denen wir ausgewählte Beispiele in diesem Rahmen präsentieren möchten. Daneben gibt es natürlich auch Veranstaltungshinweise, Interviews, Rezensionen usw.

Literatur Radio Bayern - Katholische Akademie Bayern

Die Akademie wurde 1957 als „Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts“ gegründet. Mit ihrer Satzung erhielt sie den Auftrag, „die Beziehungen zwischen Kirche und Welt zu klären und zu fördern“. Neben einem breiten Veranstaltungsangebot zu Themen aus verschiedenen Lebensbereichen und wissenschaftlichen Disziplinen zählt auch die Beschäftigung mit literarischen Werken zum Zentrum der Akademiearbeit. Sowohl deutschsprachige Literatur als auch Werke von Autoren außerhalb des deutschen Sprachraums finden Berücksichtigung in den Veranstaltungen der Katholischen Akademie. Die Auswahl der gelesenen Werke bewegte sich bislang vor allem im Feld der Biografie, der Novelle und der Kurzgeschichte, der romanhaften Erzählung, sowie des Prosagedichts und der Poesie. Mit der Reihe „Autoren zu Gast bei Albert von Schirnding“ etablierte die Katholische Akademie vor über zehn Jahren eine Literaturreihe in München, um zeitgenössische Autoren einem größeren Publikum vorzustellen. Der Lyriker, Essayist, Romancier und Literaturkritiker Albert von Schirnding schuf an den von ihm moderierten Akademie-Abenden Raum für die Begegnung mit Autorinnen und Autoren. Inzwischen nutzten rund dreitausend Teilnehmer die Gelegenheit zum Besuch der Lesungen und zum persönlichen Kontakt. Die Katholische Akademie in Bayern versteht sich als Forum der offenen Auseinandersetzung mit grundlegenden Fragen der Zeit auf der Basis des christlichen Glaubens. Auf diese spezifische Weise ist sie Ort der Präsenz von Kirche in unserer Welt. Mit dem Kardinal Wendel Haus verfügt sie über ein eigenes Tagungsgebäude in München-Schwabing, das auch für Gastveranstaltungen offensteht.

Literatur Radio Bayern - VS

Das Literatur Radio Bayern ist ein Zusammenschluss aus Literaturverbänden, -Vereinen und -Organisationen, die sich auf dieser Plattform präsentieren, um Literatur in ihren vielfältigen Erscheinungsformen unabhängig vom kommerziellen Literaturbetrieb hörbar zu machen. Individuell: Literarische Texte, Literaturkritik, Veranstaltungen, Rezensionen, aktuelle Nachrichten aus dem Literaturbetrieb. Auf dem Kanal Literatur Radio Bayern – VS Bayern werden Beiträge von Mitgliedern des Verbands deutscher Schriftsteller in ver.di eingestellt. Dabei werden vor allem regionale Literaturbeiträge berücksichtigt. p>

-1