play_circle_filled
Veröffentlicht vor 3 Jahren

Die berühmteste Gegenwartspoetin Italiens gab Susanna Bummel-Vohland ein Interview auf Italienisch, das diese auch zusammenfassend ins Deutsche übersetzt einliest. Gelegenheit dazu bot sich anlässlich einer Lesung Mariangela GUALTIERIs im „Nachsommer der Dichter“, einer Veranstaltung des Lyrik Kabinetts und des Italienischen Kulturinstituts in München. Es folgt nächsten Sonntag ein Interview mit dem Lyriküberstzer Gualtieris, Daniel GRAZIADEI auf Deutsch, in welchem er auch das hier am Ende vorgetragene Gedicht in seiner deutschen Übersetzung vorträgt und über diese Arbeit Auskunft gibt.
Das Interview führte Susanna Bummel-Vohland.
Sie übersetzte auch die die Antworten, die Signora Gualtiera ihr auch schriftlich beantwortete.