Der BLM-Radiopreis 2021 für Schul-, Jugend- und Campusradios!

 

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien vergibt 2021 zum dritten Mal den „Mach-Dein-Radio-Star“ für besonders gelungene Audiobeiträge oder Sendungen von jungen Radiomacher/-innen Bayern.

Ziel des Preises ist es, den Nachwuchs im Audiobereich zu fördern und Programmleistungen von bayerischen Schulradios, Jugendradios und Hochschulradios anzuerkennen.

Die Preise werden in den folgenden Kategorien vergeben:

Mach-Dein-Radio Star:
Youngsters  (6 – 12 Jahre) 

  • Schul- und Jugendradios
  • Preisgeld: 300 Euro

   Mach-Dein-Radio Star:
   Teens (13 – 19 Jahre)

  •     Schul- und Jugendradios
  •     Preisgeld: 300 Euro

Mach-Dein-Radio Star:
P-Seminar (K12-K13)

  • P-Seminar-Kooperationen von MDR
  • Preisgeld: 400 Euro

Mach-Dein-Radio Star:
Besser Leben

  • Campusradios
  • Preisgeld: 400 Euro
  • Preisstifter: egoFM

Mach-Dein-Radio Star:
1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland - und Bayern

  • Schul-, Jugend- und Campusradios
  • Preisgeld: 500 Euro
  • Preisstifter: Jüdisches Museum München

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind bayerische Radiogruppen, die auf machdeinradio.de einen Kanal betreiben.
  • Pro Kategorie kann jede Gruppe einen Beitrag einreichen, der im jeweiligen Kanal veröffentlicht und unter „Themen“ mit der jeweiligen Kategorienzuordnung gekennzeichnet werden muss.
  • Teilnehmen können alle Produktionen, die im Zeitraum zwischen 1. Oktober 2020 und 1. Oktober 2021 produziert und bei machdeinradio.de veröffentlicht wurden.
  • In der Beitragsbeschreibung sollen neben einer Inhaltsangabe auch kurze Informationen zur Radiogruppe bzw. zu den Beitragsgestaltern angegeben werden (Gruppengröße, Altersstufe).
  • Bei allen Kategorien sind Einreichungen von crossmedialen Projekten möglich, sofern sie auch Audiobeiträge enthalten. Ergänzende Dateien können per Mail mit Stichwort der jeweiligen Kategorie an machdeinradio@blm.de geschickt werden.
  • Einreichungen für die Kategorie „Mach Dein Radio-Star: 1700 Jahre jüdisches Leben in Bayern“ können, sofern kein Kanal vorhanden ist, auch per Mail an machdeinradio@blm.de geschickt werden (Vgl. Angaben in der Beitragsbeschreibung.
  • Weitere Teilnahmebedingungen sind unter der Beschreibung der Kategorien zu finden

Bitte beachten:

Über die Vergabe der Mach Dein Radio-Stars 2021 entscheiden unabhängige Jurys unter Ausschluss des Rechtsweges.

Die Jurys können vor der Preisverleihung Nominierungen vornehmen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme am Wettbewerb werden der Landeszentrale alle Rechte für die Vorführung vor Jury und Publikum sowie für die Veröffentlichung im Internet überlassen. Es entstehen der BLM daraus keine Kosten und Verpflichtungen.

Datenschutz: Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten nicht öffentlich einsehbar sind und von der BLM nur im Zusammenhang mit dem Wettbewerb „Mach Dein Radio-Star 2021“ verwendet werden.

Kontakt für Rückfragen:

Verena Köhler, Bereich Inhalte & Programmaufsicht, 089/ 63 808 – 256, verena.koehler@blm.de

Einsendeschluss

  • Der Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2021. Alle Einreichungen müssen bis zu diesem Zeitpunkt jeweils im eigenen Kanal unter www.machdeinradio.de veröffentlicht und mit der entsprechenden Kategorie gekennzeichnet werden.
  • Ergänzende Materialien von crossmedialen Projekten können per Mail (mit Stichwort der jeweiligen Kategorie) an machdeinradio@blm.de geschickt werden.
  • Einreichungen für die Kategorie „Mach Dein Radio-Star: 1700 Jahre jüdisches Leben in Bayern“ können, sofern kein Kanal vorhanden ist, auch per Mail an machdeinradio@blm.de geschickt werden.

Der BLM-Radiopreis 2021 für Schul-, Jugend- und Campusradios!

Das könnte Dich auch interessieren

keyboard_arrow_right
keyboard_arrow_right
keyboard_arrow_right